PSV Tennis Velbert
Endspiele im Damendoppel

2Bilder

Noch bis Ende des Monats laufen beim PSV Velbert die Tennisvereinsmeiserschaften.
Im letzten und auch größten Feld 'Mixed' werden in dieser Woche die ersten Begegnungen ausgetragen.
Am 10.September, fanden die Endspiele der Damendoppel statt
Nach umkämpften Spielen, standen mit Jennifer Makus und Jennifer Schütz die Vereinsmeisterinnen 2019 fest. Sie konnten sich mit 6:3 und 7:6 gegen Daniela Dombach und Karin Rottmann durchsetzen.
Noch spannender war es in der B-Runde , wo letztlich Marion Katelaan und Gabi Bleibtreu erst im MatchTiebreak gegen ihre Damen50-Mannschaftskameradinnen Marion Krampe und Christa Textores den Sieg erringen konnten (6:2 5:7 10:4 )

Autor:

Bärbel Müller aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.