Hoppeditz hüpfte durch die Stadt

Durch die Klänge der "Ruhrpott-Guggis" aus Duisburg erwachte der Hoppeditz an der Sparkasse in Velbert. Der wurde schnell putzmunter, schnappte sich die Fahne der Großen Velberter und forderte die zahlreichen umstehenden Jecken auf, ihm zum Vereinsheim des Tanz-Sport-Zentrums (TSZ) an der Friedrich-Ebert-Straße zu folgen. Der Obernarr, der zum dritten Mal von Kathi Hochmuth verkörpert wurde, blickte auf die Kommunalpolitik und fragt sich, ob das neue Marktzentrum wirklich kommt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen