Neues vom Chorgeist des Velberter Männerchores

Aufbruch ins nächste Jahrzehnt

Herzlich Willkommen im Jahr 2020. Ein neues Jahrzehnt ist angebrochen. Wisst ihr noch, wie wir alle vor gerade mal 20 Jahren im neuen Jahrtausend angekommen waren? Und ich möchte an dieser Stelle mal darauf hinweisen, dass unser Chor, mein VMC, noch immer fast die gleiche Anzahl aktiver Sänger hat wie vor 20 Jahren. Entgegen dem Trend bei allen anderen Männerchören in Deutschland. Und unser Durchschnittsalter ist nur leicht gestiegen. Bei unserer ersten Probe haben wir mit Farok einen neuen Sänger aufgenommen, gerade mal 25 Jahre alt. Liegt doch wohl nicht allein an mir, eurem Chorgeist? Obwohl, ausser uns hat keiner einen solchen Chorgeist.
Das Stichwort Probe bringt mich auch direkt zum nächsten Thema. Da die Gesamtschule in der Poststraße ab Januar renoviert wird, mussten wir uns eine neue Bleibe suchen; wir proben also jetzt im Vereinsheim des auf dem gleichen Gelände liegenden Hockeyclubs, wo wir uns schon immer abends nach der Probe getroffen haben. Die Renovierung soll sich wohl bis zum Sommer hinziehen. Ist zwar beengt, aber nicht anders machbar. Zum Glück ist die Akkustik dort gut. Sollte ein interessierter Mann uns bzw. mich für einen unverbindlichen VMC – Kennenlern – Probe – Besuch aufsuchen wollen, so findet er uns donnerstags von 19:30Uhr an im Gebäude der Sporthalle im Vereinsheim. Direkt neben den leckeren Frikadellen von unserer Melanie an der Theke, wo es natürlich auch ein Bierchen gibt.
Im Februar findet unsere Jahreshauptversammlung statt. Vorstandswahlen stehen nicht an. Aber es gibt genug zu besprechen und zu informieren.
Aktuell proben wir für unser Benefizkonzert am 26. April im IMK-Gymnasium in Heiligenhaus. Der Erlös geht an den Hospizverein Niederberg e.V. Das ist uns übrigens auch immer ein Anliegen; Singen für einen guten Zweck.
Obwohl die Franziskaner seit Januar nicht mehr in Neviges sind, wird es wohl wieder am 08. November eine Neuauflage der in Velbert zum Pflichttermin gewordenen Hubertusmesse geben. Wir sind schon gefragt worden, ob wir wieder dabei sind. Welch eine Frage! Natürlich sind wir dabei.
Und das Ziel unserer diesjähriges Konzertreise steht auch schon fest. Es geht im September in den Norden zum 'Nordischen Erlebnis'. Wird bestimmt wieder super.
Wie ihr seht, ist euer Chorgeist schon wieder voll im Einsatz und hat alle Hände voll zu tun. Aber das Vorbereiten und Organisieren macht ja auch Spaß. Und alle freuen sich, wenn sie am Ende glauben, sie hätten es allein geschafft. Ha, wenn die wüssten!
Sollte es Neuigkeiten geben, erfahrt ihr es wie immer durch mich; ihr wisst ja, Wissen ist Vorsprung.

Wir sehen uns

Euer Chorgeist.

Autor:

Bernd Wickel aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.