95 Kilometer warten auf die Radler
Radtour zur Ruhr

  • Foto: Symbolfoto: Lokalkompass
  • hochgeladen von Dieter Frey

Am Sonntag, 15. Mai, 10 Uhr, startet am Sportfeld in Heiligenhaus auf dem Panoramaradweg der Niederbergische Fahrradclub Heiligenhaus eine Tour zur Elbschetalbahntrasse.

Auf Anfrage ist ein weiterer Treffpunkt in Velbert an der Höferstr. möglich. Über Velbert und Langenberg geht es durch die Elfringhauser Schweiz zum Bahnhof Schee. Dann wird die Kohlenbahntrasse befahren und die Radler gelangen zur Elbschetalbahntrasse, die über Wengern an die Ruhr führt. Im Folgenden wird der Ruhrradweg mit Abstecher zum Deilbachtal befahren. Weitere Stationen auf dem Rückweg sind der Baldeneysee und Kettwig.

Tour ist kostenlos - Spende ist erwünscht

Die Tour ist ca. 95 km lang und weist einige Steigungen auf (ca. 910 hm). Für die Tour ist grundsätzlich Picknick vorgesehen, also Verpflegung und Getränke mitnehmen. Eine Einkehr am Nachmittag ist vorgesehen. Die Tour ist kostenlos, eine Spende für die Arbeit des NFCH wird aber gern gesehen. Pedelecfahrer sind willkommen. Eine Anmeldung bei der Tourenleiterin Beate-Marion Hoffmann, Tel. 02056/24503 ist erforderlich. Weitere Infos unter NFC-Heiligenhaus.de.

Autor:

Dieter Frey aus Essen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.