Narrenzeit in Velbert
Tollitäten haben den kirchlichen Segen

Wo die katholische Kirche großen Einfluss hat, da blüht der Karneval - so ist das auch in Velbert. In der überfüllten Langenhorster Kapelle Sankt Nikolaus wurden am Sonntag die Tollitäten gesegnet. Diözesanpräses Peter Jansen setzte die Narrenkappe auf, als er für das Kinderprinzenpaar Ruben I. und Marika I. sowie für Prinz Dennis I. und ihrer Lieblichkeit Jessie I. den göttlichen Segen erbat. Der Geistliche trug dem närrischen Adel auf, in den nächsten Wochen Freude und Frohsinn zu verbreiten. Eine Aufgabe, die von den Gesegneten gerne erfüllt wird.

Autor:

Maren Menke aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen