Ehrenamtsmeile und mehr in der City
Velbert feiert sich und Europa

Zum Auftakt des Europafestes und der Europawoche kam viel politische Prominenz nach Velbert.
  • Zum Auftakt des Europafestes und der Europawoche kam viel politische Prominenz nach Velbert.
  • Foto: Ulrich Bangert
  • hochgeladen von Maren Menke

Zum Auftakt des Europafestes und der Europawoche kam viel politische Prominenz nach Velbert.

Für Agim Veliu (vierter von links), Bürgermeister von Podujeva, war es eine große Ehre zu kommen. Velbert hat mit der Stadt im Kosovo jetzt eine offizielle Partnerschaft vereinbart. NRW-Europaminister Stephan Holthoff-Pförtner (vierter von rechts) lobte die internationalen Beziehungen von Velbert: "Den Titel der europaaktiven Kommune haben Sie zu Recht erhalten." Petra Kammerevert (dritte von rechts), Abgeordnete des Europäischen Parlaments, forderte die Bürger auf, wählen zu gehen: "Wir dürfen Europa nicht den Rechten und Populisten überlassen, die dieses Europa, das uns 70 Jahre Frieden brachte, zerstören.“ Gleichzeitig fand am Sonntag die Ehrenamtsmeile statt. Die EU-Abgeordnete sieht im Ehrenamt und in Europa viele Gemeinsamkeiten: "Beides ist ein ständiges Nehmen und Geben."

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen