Willkommen in 2018

und schwupps, sind wir in 2018! Meine ich das nur oder rast die Zeit wirklich so? Der VMC und ich wünschen Ihnen allen jedenfalls ein supertolles Jahr mit viel Glück und Gesundheit. Ich glaube, das können wir alle gut gebrauchen. Unsere Proben beginnen am 11. Januar wieder und ja, neue Sänger sind herzlich willkommen. Dann würden Sie am 16. Dezember zusammen mit dem Original Don-Kosaken-Chor und mir auf der Bühne stehen und Teil eines wunderschönen Weihnachtskonzertes sein. Wir versprechen uns sehr viel davon. Sobald es nähere Informationen dazu gibt, werde ich diese an Sie weiterleiten. Es wird wohl nicht in der Christuskirche sein. Und auch nicht in der Festhalle in der Mettmanner Straße, das ist mal sicher!. Sie können sich vorstellen, dass ich bis dahin wahnsinnig viel zu tun habe. So ein Chorgeist muss überall sein. Was weiss ich noch Neues zu berichten? Anfang März halten wir unsere Jahreshauptversammlung ab; Wahlen stehen nicht an, wird wohl eher unspektakulär. Und unsere diesjährige Sängertour im Herbst wird wahrscheinlich nach Dresden gehen; wir freuen uns schon drauf. Die Planung dafür ist im vollen Gange.
Und ja, wir werden auch in diesem Jahr die Hubertusmesse am 04. November im Nevigeser Mariendom begleiten. Das ist wirklich ein Highlight. Unser Auftritt beim Sommerfest im Seniorenheim in Langenberg ist auch mittlerweile fester Bestandsteil unserer Jahresplanung.

Jetzt wünsche ich Ihnen alle eine gute Zeit.Der VMC bedankt sich noch mal für Ihre Treue im letzten Jahr. Wir haben einfach das beste Publikum der Welt (ich glaube, darum beneiden uns viele)!

Wir sehen uns.
Euer Chorgeist

Autor:

Bernd Wickel aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen