Startschuss für die Velberter Weihnachtsbeleuchtung ist gefallen
Advent, Advent...

7Bilder

"...ein Lichtlein brennt!"

Zum Auftakt in den Advent wird es weihnachtlich in Velbert. Zwei große Weihnachtsbäume beleuchten bereits den Platz Am Offers und sorgen für stimmungsvolle Atmosphäre. Weitere Lichtelemente in allen drei Stadtbezirken folgen in den nächsten zwei Wochen.

Weihnachtliche Akzente

Mit vereinten Kräften sorgen die Kooperationspartner Stadtwerke Velbert, Technische Betriebe Velbert, WOBAU Velbert und Deponiebetriebsgesellschaft Velbert gemeinsam mit dem Stadtmarketing Velbert und der Velbert Marketing GmbH für erste weihnachtliche Akzente in Velbert. Zwei eindrucksvolle zwölf Meter hohe Weihnachtsbäume wurden auf dem Platz Am Offers aufgestellt und mit gut 40.000 Lichtern dekoriert. Ab sofort erhellen sie als Vorboten der Weihnachtszeit die Innenstadt.

Doch das soll nur der Anfang sein. In den nächsten Tagen wird in allen drei Stadtbezirken die neue Weihnachtsbeleuchtung aufgebaut. In Velbert-Mitte werden Bodenlichtprojektoren installiert, die die Besucher mit weihnachtlichen Motiven begrüßen. Außerdem werden an den drei zentralen Quartierseingängen der Fußgängerzone Überspannungen mit eindrucksvollen 3D-Lichtelementen ausgestattet.

Rathausturm wird illuminiert

Erstmalig wird in der Weihnachtszeit auch der weithin sichtbare Rathausturm illuminiert. Um für die passende Weihnachtsstimmung zu sorgen, wurde für die Beleuchtung ein festlicher Grünton gewählt. Die Illumination wird auch im neuen Jahr beibehalten, dann soll der Turm in vielen weiteren Farben erstrahlen. „Der Rathausturm ist ein Wahrzeichen unserer Stadt und für viele Menschen ein Stück Heimat. Ich freue mich sehr, dass wir ihn durch die Beleuchtung neu in Szene setzen können“, so Bürgermeister Dirk Lukrafka, dem es wichtig war, mit der Illumination zur Weihnachtszeit zu starten.

In Velbert-Langenberg werden an verschiedenen Stellen Giebel- und Firstlichterketten an Altstadtgebäuden angebracht, die die heimelige Atmosphäre der historischen Altstadt unterstreichen. In Velbert-Neviges illuminieren ebenfalls Bodenprojektoren die Fußgängerzone sowie die „Grüne Wand“ am Platz Im Orth mit weihnachtlichen Motiven. Der Weihnachtsbaum am Platz Im Orth wird mit neuen Lichterketten erstrahlen. Und auch der große Laubbaum an der Ecke Elberfelder Straße Richtung Busbahnhof wird festlich beleuchtet.

Autor:

Maren Menke aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen