Beitrag zur Digitalisierung
Aha!-Filiale in Velbert schließt im Herbst

Die Mitarbeiter der Aha!-Filiale freuen sich jetzt darauf, ihre Erfahrung für neue Aufgaben in der Sparkasse einzubringen. Die Räumlichkeiten auf der Friedrichstraße werden auch in Zukunft für das Schulungsangebot für Kunden rund um Online- und Mobile Banking genutzt.
  • Die Mitarbeiter der Aha!-Filiale freuen sich jetzt darauf, ihre Erfahrung für neue Aufgaben in der Sparkasse einzubringen. Die Räumlichkeiten auf der Friedrichstraße werden auch in Zukunft für das Schulungsangebot für Kunden rund um Online- und Mobile Banking genutzt.
  • Foto: Archiv
  • hochgeladen von Maren Menke

Die Aha!-Filiale in Velbert wurde im Juni 2017 als Anlaufstelle für die Generation Smartphone in unmittelbarer Nähe zur Sparkassen-Hauptfiliale auf der Friedrichstraße eröffnet.

Die Anregung dazu lieferte ein Azubiprojekt der Sparkasse Hilden-Ratingen-Velbert (HRV) unter dem Motto #digitaleinfachgenial. Die Beratung in der Aha!-Filiale lief digital mit Smartphone und Tablet. Der besondere Fokus lag dabei auf dem Mobile Banking, Zahlung mit dem Smartphone und auf dem Angebot weiterer digitaler Services der Sparkasse.
Seither hat sich einiges getan: Die Sparkasse hat in den letzten beiden Jahren ihr digitales Angebot immer weiter ausgebaut und Prozesse „entbürokratisiert“. Das iPad ist mittlerweile auch außerhalb der Aha!-Filiale fester Bestandteil der Kundenberatung.

Das vor knapp zweieinhalb Jahren gestartete Projekt geht deshalb zum 31. Oktober zu Ende. Dazu meint Jörg Buschmann, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse HRV: „Die Aha!-Filiale war wichtiger Teil unserer digitalen Weiterentwicklung. Sie hat dazu beigetragen, dass das digitale Knowhow in der Sparkasse insgesamt gestiegen ist. Unsere Mitarbeiter haben ihre digitale Fitness enorm gesteigert - davon profitieren sie auch selbst, vor allem aber unsere Kunden.“

Autor:

Maren Menke aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.