VHS-Vortrag in Voerde: Testament errichten

Ein Notar und Fachanwalt für Erbrecht ist am Mittwoch, dem 17. Februar, 19:30 bis 21 Uhr, zu Gast im Rathaus Voerde. Er informiert an diesem Abend anschaulich über die gesetzliche Erbfolge, zeigt auf, wie ein Testament errichtet werden kann und was man dabei beachten muss. Erläutert werden dabei auch das Ehegattentestament und Strategien, die Geltendmachung von Pflichtteilsansprüchen zu verhindern. Der Experte gibt zudem einen kurzen Überblick über die Erbschaftssteuer, die bei der Nachfolgeplanung unbedingt beachtet werden muss.

Weitere Informationen und Anmeldung bei der VHS unter 02064 4135-0 oder im Internet unter www.vhs-dinslaken.de.

Autor:

Ute Rosenfeld aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen