Herbert Eschrich wurde dritter bei den Kreismeisterschaften Fahren des Kreis-Pferdesportverbandes Wesel

Peter Müller und Beifahrer Herbert Eschrich mit Eiko und Arthos
  • Peter Müller und Beifahrer Herbert Eschrich mit Eiko und Arthos
  • hochgeladen von Nina Heißen

Beim Fahrturnier am RV Wanderfalke Drevenack wurden auch die Kreismeisterschaft des Kreis-Pferdesportverbandes Wesel ausgetragen. Für die Teilnehmer ging es in verschiedenen Wertungen um die Schärpe der Kreismeister. Dabei wurde zwischen Dressur-, Hindernis- und Geländefahren, sowie kombinierten Prüfungen der Klassen E und A für Ponys und Pferde, Ein- und Zweispänner unterschieden.
Peter Müller belegte mit seinem Gespann Eiko und Arthos in der Dressur mit einer Wertnote von 7,2 und im Hindernisparcours mit einer fehlerfreien Fahrt jeweils Platz 2. In der Geländeprüfung, in der ein weiterer Kegelparcours und 3 feste Geländehindernisse zu durchfahren waren, sicherte er sich durch eine rasante und schnelle Fahrt den Sieg. Dadurch konnte er auch den Gesamtsieg in der Kombinierten Wertung für sich entscheiden.
Herbert Eschrich war zum ersten mal mit dem Pferd Sunssouci unterwegs. In allen Prüfungen lagen sie im guten Mittelfeld und belegten bei dem Kampf um die Kreismeisterschaft Platz 3.

Autor:

Nina Heißen aus Voerde (Niederrhein)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen