Kraps gewinnt zwei L Springen auf heimischem Turnier
800 Nennungen bei Turnier beim Reiterverein Voerde

Diana Kraps vom RV Voerde.
2Bilder

Die knapp 800 Nennungen beim RV Voerde füllten die beiden Turniertage am Reiterverein Voerde gut aus. So gab es viele verschiedene Dressur- und Springprüfungen für die zahlreichen Besucher auf der Reitanlage an der Rönskenstraße zu bestaunen. Klein und Groß hatten sich lange vorbereitet, um ihr Können endlich wieder unter Beweis zu stellen.

Viele Helferteams brachten sich ein, um den Ablauf so reibungslos wie möglich zu gestallten. Von der Versorgung des leiblichen Wohls über die Turnierorganisation selbst bis hin zur Tür öffnen waren rund 60 Helfer im Einsatz. Auch die Sponsoren haben das Turnier fleißig unterstützt und für eine finanzielle Absicherung und Sachspenden gesorgt.

Aus den eigenen Reihen gab es viele Platzierungen und Siege zu verzeichnen. Beim Reiternachwuchs landete Mia Bruch im Führzügelwettbewerb auf Platz drei vor Moritz Wrobel auf Platz fünf. Finja Leona Duske kam im Reiterwettbewerb Schritt-Trab-Galopp auf Platz zwei vor Sina Bleckmann und Lilith Dorloff. Den fünften Platz erzielten Katharina Lubinski und Tamina Hülser im Dressurreiter-WB. Fiona Carolina Woodson siegte im Dressur-WB und Katharina Lubinski nahm die Schleife für Platz vier mit nach Hause. Die goldene Schleife nahm Anika Guth in der Dressurprüfung Kl. E mit. Hier kam Alina Schreiber auf Platz vier vor Katharina Lubinski und Fiona Carolina Woodson. Fiona landete zudem auf Platz acht in der Dressurreiterprüfung Kl. A und auf Platz sechs in der Dressurprüfung Kl. A* zusammen mit Bianca Patsch. Stephanie Miekeley und Meike Rüß sicherten sich den Sieg in der Paar-Kür der Dressurprüfung Klasse A*. Hier wurden Maren Beier und Judith Groß vierte. Anna-Carina Bader kam zudem in der Dressurprüfung Kl. L* Trense auf den sechsten Platz.

In der Springprüfung Kl. E kam Jill Christine Burek auf den dritten Platz. Nadine Schmatz sicherte sich Platz zwei im Punktespringen Kl. A**. Hier kam Vanessa Bakker auf den achten Platz. In der Springprüfung mit Idealzeit Kl. A** kam Jill Christine Burek auf Platz zwei. In der Springprüfung der Kl. L freute sich Louise Drozdek über Platz zwei. Diana Kraps siegte in der Punktespringprüfung der Kl. L und in der Springprfg. Kl. L mit Stechen. Hier kam Louise auf Platz zwei.

Text: Nina Heißen (Presse- und Sozialwartin vom RV Voerde)

Diana Kraps vom RV Voerde.
Fiona Carolina Woodson vom RV Voerde.
Autor:

Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.