C2-Mädchen der HSG Voerde/Friedrichsfeld wurden Kreismeister

HSG C2-Mädchen wurden Kreismeister

Im letzten Spiel der weiblichen C 2 der HSG Voerde/Friedrichsfeld gegen den TuS Rheinberg, reichte der HSG ein 19:19-Unentschieden
zur verdienten Kreismeisterschaft.
Sie führten fast die ganze Saison die Tabelle an und dominierten die Gruppe mit insgesamt 600 geworfenen Toren.
Von 22 Spielen konnten 20 Spiele gewonnen werden. In der kommenden Saison spielen die Mädels in der B-Jugend.
Dafür suchen sie noch Verstärkung. Interessenten kommen mittwochs oder freitags ab 17:45 Uhr zum Training
in die Sporthalle Voerde/Nord am Gymnasium oder rufen bei Sandra Tielmann unter 01631329569 an.

Stehend von links: Kira Tielmann, Kathleen Geilenkirchen, Nathalie Born, Chiara Lenz, Anja Zimmermann, Trainer Frank Mertens
Kniend von links: Katharina Lichtner, Jana Bolle, Nele Fischer, Alina Bahl, Yasemin Keilau, Christin Kuepper
Es fehlt: Trainerin Lisa Hüsken

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen