Derbys unterm Hallendach in Voerde

Wer in der Winterpause Entzugserscheinungen vorbeugen will, ist beim Hallenfußball genau richtig: Spannende Zweikämpfe auf engstem Raum und torreiche Derbys sind beim Turnier am kommenden Samstag, 12. Januar, fast schon garantiert.
Ausrichter SV 08/29 Friedrichsfeld hat ein attraktives Teilnehmerfeld in die Sporthalle am Schulzentrum Nord locken können. Ihre stollenlosen Stiefel schnüren unter anderem Spieler von TV Voerde und Jahn Hiesfeld, SV Spellen und Sterkrade 06/07, die Hamborner Löwen und Grün-Weiß Holten.

Die Alten Herren (beim Fußballverband heißen sie auch „Ü 32“) treten in zwei Gruppen á fünf Mannschaften an. Gespielt wird ab 11 Uhr, im Schulzentrum Voerde Nord - jeweils 15 Minuten ohne Seitenwechsel. Gruppensieger und Zweitplatzierte treffen im Halbfinale auf einander. Das Endspiel wird gegen 18 Uhr angepfiffen. Der Eintritt ist frei.

Verpflegungsstände lindern die Sehnsucht nach der Stadionwurst.

Autor:

Günter Hucks aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.