Voltigieren beim RV Voerde
Großes Voltigierturnier des RV Voerde am kommenden Wochenende

Auch der so genannte Quersitz auf dem Rücken des Pferdes will gelernt sein.

Das diesjährige Voltigierturnier des RV Voerde findet am kommenden Wochenende, 25. und 26. Mai, statt. Dieses Jahr messen sich hier Voltigiergruppen und Doppelvoltigierer in diesem außergewöhnlichen Sport, bei dem auf dem Rücken eines Pferdes geturnt wird.

Die Voerder Voltigierer nehmen aktiv an den Schritt-Gruppen-, Pflicht- und Doppelvoltigier-Wettkämpfen teil. Das Programm beginnt um 10 Uhr mit den breitensportlichen Wettbewerben für Galopp-Schritt- und Schrittgruppen. Nachmittags ab 14 Uhr geht es spannend weiter mit den Leistungssportgruppen der Klasse M sowie den Kostüm-Doppel-Voltigierern auf dem Holzpferd, die wieder viel Kreativität und Stimmung in die Reithalle bringen werden!
Am Sonntag starten zunächst ab 10 Uhr zeigen die teilnehmenden Gruppen ihre Pflicht im Galopp, darunter die Leistungsgruppen der Klasse A und L. Ab 13.15 Uhr folgt die Kür der A- und L-Gruppen sowie eine weitere Abteilung an Kostüm-Doppel-Voltigierern.

Für das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt, der Eintritt ist an beiden Tagen frei. Der RV Voerde freut sich auf zahlreiche Zuschauer.

Weitere Informationen finden Sie auch online.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen