Schießen der Kreiskönige
Großereignis am 11. August in Voerde-Möllen

Diese Auslosung wurde durch die amtierende Königin des BSV Möllen, Helma Kirgasser, mit Unterstützung ihres Königs Helmut Scheffran ausgeführt.
  • Diese Auslosung wurde durch die amtierende Königin des BSV Möllen, Helma Kirgasser, mit Unterstützung ihres Königs Helmut Scheffran ausgeführt.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe

25 Schützenvereine schießen in jedem Jahr den König des Bezirkes 012 Schützenkreis Dinslaken aus. Dieses traditionelle Großereignis wird in diesem Jahr am Sonntag, 11. August, vom Bürgerschützenverein Möllen 1864 ausgerichtet.

Die Marschfolge für den Schützenumzug wird immer durch die Königin des ausrichtenden Vereines per Los gezogen. Diese Auslosung wurde durch die amtierende Königin des BSV Möllen, Helma Kirgasser, mit Unterstützung ihres Königs Helmut Scheffran ausgeführt.

Die teilnehmenden Schützen treffen sich am 11. August um 13 Uhr zum großen Umzug an der Grundschule in Möllen. Nach dem Umzug findet die Parade zu Ehren aller Königspaare des Schützenkreises auf der Rahmstraße (nahe des Gasthauses Möllen) statt. Das Kreis- und Kreisjugendkönigschießen wird ab 15 Uhr auf dem Festplatz durchgeführt. Im Anschluss erfolgen gegen 18 Uhr die Siegerehrung und der große Zapfenstreich.

Autor:

Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.