Nachrichten - Waltrop

Folgen 311 folgen Waltrop
Kultur

Neuapostolische Kirche Waltrop
Wenn ein falscher Glaube krank macht.

NE: Ich schweige nicht mehr, sollen alles es erfahren, mit  Glauben oder mich beschimpfen, dass geht mir echt vorbei, ich war 42 jahre in dieser Waltroper  Gemeinde. In all den Jahren, gab man mir das Gefühl  nicht dazuzugehören. weil ich nicht so geboren wurde ,wie normal Sterbliche, dazu später. in Mittelpunkt dieser Kircheninstution steht nicht Jesus Christus, wie man anehmen sollte, vielmehr das Apostelamt, d.h in Eneffekt, Apostel werden vor Jesus Christus gestellt, Jesus Christus spielt...

  • Waltrop
  • 21.05.19
Kultur
Kurz vor Schluss ihrer "Lesung" saß Dunja Hayali auf dem Rand der großen Bühne, genoss ihr Bier und plauderte sehr direkt mit dem Publikum-.
4 Bilder

Ruhrfestspiele ausverkauft
Dunja Hayali verwandelt die große Bühne quasi in ihre Stammkneipe

Über drei Stunden - mehr plaudernd als lesend - lang wusste Dunja Hayali das Publikum bei den Ruhrfestspielen Recklinghausen zu fesseln. "Haymatland" heißt ihr aktuelles Buch und sollte auch der rote Faden sein. Aber den verliert die aus Datteln stammende Journalistin, Moderatorin und Publizistin nach eigenen Angaben gerne.  Was ihr knapp 1000 Zuschauer und Zuschauerinnen im ausverkauften Großen Haus kein bisschen übel nahmen. Im Gegenteil, Dunja Hayali erhielt stehende Ovationen. Ständig...

  • Recklinghausen
  • 21.05.19
Vereine + Ehrenamt
Bastelnachmittag im Tigg-Tagg.

Datteln: Kinderprogramm - Sonnenblumenmännchen

Im Rahmen des Dattelner Kinderprogramms werden Sonnenblumenmännchen gebastelt. Dafür können sich Kinder ab sechs Jahren anmelden unter der Tel.: 02363/107-671. Der Bastelnachmittag findet am Mittwoch, 29. Mai, von 15 bis 17 Uhr im Tigg-Tagg, Hohe Straße 1, statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 1 Euro.

  • Datteln
  • 21.05.19
Sport
Manfred Glang und Mike Grudzinski besiegeln die Vereinbarung zur Durchführung der Deutschen Tennismeisterschaft der Gehörlosen per Handschlag im Beisein von Laura Schain und Joachim Kownatka.

Versprochen
Deutsche Tennismeisterschaften der Gehörlosen kommen nach Oer-Erkenschwick

Jetzt ist es amtlich. Die Deutsche Gehörlosen-Tennismeisterschaft findet vom 13. bis 15. September auf der Anlage des TuS 09 Erkenschwick e.V. in Oer-Erkenschwick statt. Veranstalter ist der Deutsche Gehörlosensportverband, Ausrichter ist die Tennissparte des Gehörlosensportvereins Kreis Recklinghausen (GSV). Im Clubhaus des TuS 09 trafen sich jetzt Vertreter des TuS 09 und des GSV zwecks Absprache der weiteren Planung. Der TuS 09 wird acht von seinen zehn Außenplätzen für die Deutsche...

  • Oer-Erkenschwick
  • 21.05.19
Kultur
Torsten Sträter.
2 Bilder

Datteln: Best of NachtSchnittchen - Torsten Sträter bekommt Dattelner Kleinkunstpreis

13 Jahre NachtSchnittchen – ein in der Region einmaliger Erfolg, mit dem keiner gerechnet hatte, als die erste Show im September 2006 über die Bühne ging. Mittlerweile blickt das regionale Showkonzept für Comedy, Musik und Kleinkunst auf über 130 fast immer ausverkaufte Veranstaltungen zurück. Zum Best-of treffen sich die herausragenden Künstler der Kleinkunstreihe am Freitag, 7. Juni, um 20 Uhr in der Stadthalle Datteln, Kolpingstraße 1. Auf Einladung des Kulturbüros und wie immer in enger...

  • Datteln
  • 21.05.19
Blaulicht

Datteln: Unfallflucht in der Hafenstraße

Einen auf der Hafenstraße geparkten grauen Ford Ecosport fuhr der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs am Montag, 20. Mai, in der Zeit von 10.20 und 10.40 Uhr an. Dabei entstand 1500 Euro Sachschaden am Ford. Der Verursacher flüchtete. Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat in Herten unter Tel. 0800/2361 111.

  • Datteln
  • 20.05.19
Blaulicht
Zwei Einbrüche in Oer-Erkenschwick.

Oer-Erkenschwick: Diebe entkamen unerkannt

Zwei Tresore haben Einbrecher in einer Bäckerei an der Stimbergstraße aufgebrochen. Die Einbrecher kamen in der Nacht zu Sonntag, 19. Mai, und entkamen mit Bargeld aus den Tresoren. Aus einem Kiosk an der Klein-Erkenschwicker-Straße erbeuteten Einbrecher in der Nacht zu Sonntag ebenfalls Bargeld. Die Tür des Kiosks wurde aufgehebelt. Dann brachen die Unbekannten noch einen Spielautomaten auf und nahmen Geld aus einem Sparfach. Die Diebe entkamen unerkannt.

  • Oer-Erkenschwick
  • 20.05.19
Blaulicht

Datteln: Mehrere Autos wurden aufgebrochen

Mobile Navigationsgeräte, Sonnenbrillen, Handys und andere persönliche Gegenstände wurden am Wochenende (17. - 19. Mai) aus aufgebrochenen Autos gestohlen. Bislang wurden sechs Anzeigen erstattet. Die Wagen standen an der Westpreußenstraße, der Brückenstraße, der Bergmeisterstraße und der Beisenkampstraße.

  • Datteln
  • 20.05.19
Ratgeber

Geschwindigkeitskontrollen vom 20. bis zum 26. Mai

Hier blitzt der Kreis in der Woche von Montag, 20., bis Sonntag, 26. Mai. Mobile Geschwindigkeitsmessungen Montag:  Oer-Erkenschwick Ludwigstraße Klein-Erkenschwicker-Straße Kiesenfeldweg Dienstag: Waltrop Husemannstraße Taeglichsbeckstraße Krusenhof Ickerner Straße Dortmunder Straße Datteln Hachhausener Straße Wagnerstraße Bahnhofstraße Mozartstraße Westring Mittwoch: Waltrop Sydowstraße Schützenstraße Brambauer...

  • Recklinghausen
  • 20.05.19
Blaulicht

Datteln: Auffahrunfall auf der Wittener Straße

Am Montag, 20. Mai, gegen 7.40 Uhr fuhr ein 65-jähriger Autofahrer aus Dorsten auf der Wittener Straße. Vor der Kreuzung Dortmunder Straße standen bereits verkehrsbedingt Fahrzeuge, als der 61-Jährige auf das stehende Auto einer 30-jährigen Dattelnerin auffuhr und deren Auto noch auf das davor stehende Auto einer 31-jährigen Dattelnerin schob. Bei dem Unfall wurden beide Frauen leicht verletzt. Es entstand 6000 Euro Sachschaden.

  • Datteln
  • 20.05.19
Blaulicht

Datteln: Zwei Autos stoßen auf der Kreuzung Südring/Hafenstraße zusammen

Am Montag, 20. Mai, gegen 7.20 Uhr kam es auf der Kreuzung Südring/Hafenstraße zu einem Zusammenstoß zweier Autos, bei dem beide Unfallbeteiligten leicht verletzt wurden. Hier stieß eine 21-jährige Autofahrerin aus Datteln mit einer 49-jährigen Autofahrerin aus Waltrop zusammen. Beide wurden zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Es entstand 7000 Euro Sachschaden. Beide Autos mussten abgeschleppt werden. Für den Zeitraum der Unfallaufnahme wurde der Kreuzungsbereich...

  • Datteln
  • 20.05.19
Ratgeber
Das instrumentale Unterrichtsangebot der Musikschule Datteln ist breit gefächert.

Datteln: Freude an der Musik

Nach den Sommerferien werden in der Musikschule der Stadt Datteln wieder einige Plätze für den Gesangs- und Instrumentalunterricht frei. Damit die Musikschule besser planen kann, sollten Neuanmeldungen bis zum 31. Mai bei der Verwaltung, Kolpingstraße 1, Zimmer 114, eingehen. Das instrumentale Unterrichtsangebot der Schule ist breit gefächert und richtet sich sowohl an Kinder als auch an Jugendliche und Erwachsene. Die Freude an der Musik soll geweckt und gefördert werden. Neben Gesang stehen...

  • Datteln
  • 20.05.19
Kultur
Renate Stepec stellt im Olfonium aus.
3 Bilder

Olfen: "Endlich eine Ausstellung" - Renate Stepec

"Immer und immer reizte es mich, etwas aufs Papier zu bringen, zu zeichnen, weniger, zu malen … damals", so Renate Stepec. "Damals" liegt mittlerweile viele Jahre zurück. Bleistift und Tusche wurden bald verworfen: Farbe musste ins Bild. So entstand Anfang der 90er das erste Bild von Renate Stepec mit Ölfarben. Nach Besuchen bedeutender Künstler der Region und der Teilnahme an diversen Workshops entwickelte sich Renate Stepecs Maltechnik immer weiter. Mittlerweile sind viele Werke...

  • Olfen
  • 20.05.19
Kultur
Vier Artisten nehmen das Publikum mit viel Mut und ein bisschen Wahnsinn mit in ihr Universum.

Ruhrfestspiele im Theater Marl
Mit viel Mut und ein wenig Wahnsinn - "inTarsi" lässt staunen

"inTarsi" heißt die Produktion der Compañía de Circo „eia“ aus Spanien, die Zirkus der neuen Art präsentiert. Die Ruhrfestspiele Recklinghausen zeigen diese unterhaltsame Show, die ohne Sprache auskommt und für Menschen ab 6 Jahren geeignet ist, im Theater Marl.  Akrobatische Höchstleistungen gehören zu jeder Zirkusshow, aber wie man mit technischer Perfektion Geschichten erzählt, zeigt die spanische Compañía de Circo „eia“ auf einmalige Weise. Dafür brauchen sie nicht mehr als eine zerlegbare...

  • Marl
  • 19.05.19
  •  1
Kultur
Christiane Hillebrand, Cosima Biester, Tina Fischer und Britta Balan (v. l. n. r.) haben bei der letzten Schlossweihnacht Waffeln mit Prinzessinnen- und Lavendelstaub, Schnee und Winterzauber gebacken.
2 Bilder

Frühzeitige Vorbereitungen in Horneburg
Datteln: Es weihnachtet auf Schloss Horneburg

Ja, richtig gelesen: Es weihnachtet auf Schloss Horneburg. Schon kurz nach Ostern laufen im Schlossdorf die Vorbereitungen für die sechste Schlossweihnacht auf dem Gelände des Horneburger Schlosses auf Hochtouren. Die beliebte Veranstaltung findet am zweiten Adventswochenende, also am 7. und 8. Dezember wieder im Schatten der Schlosstürme statt. Der ehemalige Adelssitz der Herren von Oer ist besonders in den Wintermonaten ein einzigartiger Anblick. In der IG Schlossweihnacht beteiligen sich...

  • Datteln
  • 19.05.19
Kultur
Kinder beschäftigten sich mit den Themen Schiffe und Unterwasserwelten.

Waltrop: Kinder präsentieren "Unsere Kanäle"

In den letzten Wochen drehte sich im Familienzentrum "Miteinander" alles um das Thema "Unsere Kanäle". Kinder beschäftigten sich mit den Themen Schiffe und Unterwasserwelten. Während der Projekttage in den KiTas sowie auch im LWL-Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg haben die Jungen und Mädchen modelliert, gemalt, gefaltet und geklebt. So entstanden kreative Kunstwerke. Die Werke sind bis zum 8. Juni im Schiffshebewerk in Waltrop zu sehen.

  • Waltrop
  • 19.05.19
Kultur
Deutschlandweiter Weltspieltag.

Datteln: "Das bespielte Rathaus" - Weltspieltag: Premiere am 28. Mai in Datteln

Jedes Jahr am 28. Mai erinnert der deutschlandweite Weltspieltag daran, dass "Spielräume" am besten jeden Tag und für alle Kinder vorhanden sein sollten. Er ist eine Initiative des Deutschen Kinderhilfswerks e.V. und weiterer bundesweiter Träger und Initiativen, die im Bündnis Recht auf Spiel zusammengeschlossen sind. In diesem Jahr findet der Weltspieltag zum ersten Mal im und am Dattelner Rathaus statt - und zwar am Dienstag, 28. Mai, von 10 bis 12 Uhr unter dem Motto "Das bespielte...

  • Datteln
  • 19.05.19
Blaulicht

200 Dosen unversteuerter Tabak sichergestellt
Polizei geht auch in Herten gegen Clanfamilien vor

Neun Shisha-Bars wurden am Freitag in der achten Großkontrolle des Zolls im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Recklinghausen mit Unterstützung der Steuerfahndung, der Städte und der Polizei ins Auge gefasst. Die Kontrollen von Bars, Personen und Fahrzeugen fanden am Abend in den fünf Städten Dorsten (1), Herten (1), Haltern am See (1), Recklinghausen (5) und Waltrop (1) statt. Die Einsatzkräfte stellten in allen Städten erneut eine Reihe von Rechtsverstößen und Beanstandungen...

  • Herten
  • 18.05.19
  •  1
Ratgeber
Die FBS hat noch freie Plätze in Pekip-Kursen.

Datteln: Sein Baby entdecken

Die Familienbildungsstätte (FBS) hat noch freie Plätze in Pekip-Kursen. In einem vorbereiteten und warmen Raum können sich Eltern Zeit nehmen, ihr eigenes und die anderen Babys zu entdecken, zu beobachten und zu begleiten. Für Kinder der Geburtsmonate Januar bis Februar 2019 findet der Kurs ab dem 23. Mai an fünf Terminen jeweils donnerstags von 9 bis 10.30 Uhr statt. Für Kinder mit Geburtsdaten von März bis April 2019 findet der Kurs ab dem 21. Mai dienstags von 10.45 bis 12.15 Uhr statt....

  • Datteln
  • 18.05.19
Kultur
Blick in die Sonderausstellung „U-Boote“.

Waltrop: Inklusive Führung für hörende und gehörlose Besucher - U-Boot-Ausstellung

Zu einer inklusiven Führung durch die U-Boot-Ausstellung für hörende und gehörlose Besucher lädt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe am Samstag, 25. Mai, um 15 Uhr in sein Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg nach Waltrop ein. Die Führung wird von einer Gebärdendolmetscherin begleitet. In der Ausstellung „U-Boote. Krieg und Forschung in der Tiefe“ geht das LWL-Industriemuseum der Faszination auf den Grund, die von Unterwasserfahrzeugen ausgeht. Die Schau zeigt die technische...

  • Waltrop
  • 18.05.19
Ratgeber
Landeskundliche Matinée „Chinas neue Seidenstraße - Pekings Blick nach Westen“.

Waltrop: Chinas neue Seidenstraße - Pekings Blick nach Westen

Am Sonntag, 19. Mai, um 10.30 Uhr findet im Rahmen der Themenreihe „Blicke auf und über den Tellerrand“ und in Kooperation mit der Sparkasse Vest in Waltrop die landeskundliche Matinée „Chinas neue Seidenstraße - Pekings Blick nach Westen“ statt. Seit der chinesische Parteichef und Staatspräsident Xi Jinping 2013 an die Macht kam, verfolgt er das Ziel, ein umfassendes eurasisches Infrastrukturnetz aus Eisenbahnlinien, Seehäfen-Verbindungen, nach China führenden Pipelines und im Wesentlichen...

  • Waltrop
  • 18.05.19
Sport
Trainer Holger Flossbach kommentiert auf launige Weise den "großen Fußball" im Stadtspiegel und auf www.lokalkompass.de-

Flossbachs Querpass
Alle Spiele am Samstag um 15.30 Uhr - bitte nicht Merk einsetzen

Am Samstag erwartet uns der letzte Spieltag. Alle Spiele um 15.30 Uhr. Wie angenehm. Schauen wir hier kurz einmal auf die Tabellensituation. Am Tabellenende ist alles erledigt. Die lahmen Hannoveraner traben in das Tal der Liga und steigen in die zweite Liga ab. Ebenso müssen die unglücklichen Clubberer eine Etage tiefer spielen. Der neunte Abstieg des Clubs. Ein Rekord. Allerdings bemitleide ich die Franken. Im Spiel gegen den VfB Stuttgart trafen die Schwaben mit einem Abseitstor zum 1:1...

  • Marl
  • 17.05.19
Vereine + Ehrenamt
Actionmalerei im Pfarrheim Horneburg.

Datteln: Kinder treffen sich zur Actionmalerei

Der Kindertreff im Pfarrheim Horneburg, Im Weingarten 6a, ist ein Angebot der Kinder-und Jugendarbeit der Stadt Datteln. Die Kooperation der Gemeinde St. Maria Magdalena richtet sich an Kinder ab sechs Jahren und findet jeweils am zweiten und vierten Montag im Monat von 15 bis 17 Uhr statt. Die Kinder werden von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Kinder- und Jugendarbeit der Stadt Datteln betreut. Weitere Infos erhalten interessierte Eltern telefonisch unter 02363/107-671. Alle Angebote...

  • Datteln
  • 17.05.19
Ratgeber
Keks ist eine sehr liebe Katzendame.

Oer-Erkenschwick: Liebe und Freigang - Tierschutzverein OE vermittelt Katzendame Keks

Der Tierschutzverein Oer-Erkenschwick sucht ein Zuhause für Katzendame Keks. Keks (weiblich, kastriert) wurde circa 2017 geboren und ist rein optisch ein "karamellisierter Schokokeks". Sie ist eine ganz liebe und verschmuste junge Katzendame mit gleichzeitig großem Freiheitsdrang. Keks hält sich sehr gerne im Freigehege auf und "belagert" dort sofort jeden Besucher, von dem sie Streicheleinheiten erhaschen kann. Derzeit lebt sie mit mehreren anderen Katzen im Katzenhaus. Und wer auch immer...

  • Oer-Erkenschwick
  • 17.05.19
Kultur
"Crashkurs für Party und Hochzeit".

Waltrop: Tanzen lernen für die Hochzeit

Die Waltroper Volkshochschule bietet den "Crashkurs für Party und Hochzeit" unter der Leitung von Susanne und Horst Bartsch am Sonntag, 19. Mai, von 14 bis 17 Uhr im Haus der Bildung und Kultur, Ziegeleistraße 14, an. Dieser Kurs ist ideal für alle, die bald eine Hochzeit, ein Firmenfest, einen Ball oder eine Party vor sich haben und schnell noch tanzen lernen möchten. Im Kurs werden die Grundschritte der gebräuchlichen Tänze näher gebracht: Foxtrott, Discofox und Walzer. Weitere Infos und...

  • Waltrop
  • 17.05.19
Blaulicht

Oer-Erkenschwick: Unfallflucht auf der Danziger Straße

In der Zeit von Dienstag, 14. Mai, 13.30 Uhr bis Mittwoch, 15. Mai,  7.20 Uhr fuhr der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs auf der Danziger Straße einen geparkten grauen Nissan Qashqai an und fuhr weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von 3000 Euro zu kümmern. Hinweise erbitten das Verkehrskommissariate in Herten unter Tel. 0800/2361 111.

  • Oer-Erkenschwick
  • 16.05.19
Natur + Garten
Unterwegs werden die Wanderer auf historische Orte treffen.

Oer-Erkenschwick: 88. Schnadgang des Heimatvereins vom Jammertal zur Gernequelle

Als 1926 die Gemeinde Oer-Erkenschwick aus dem Dorf Oer, der Bauerschaft Erkenschwick und der Bauerschaft Rapen entstand, erinnerte sich der Verein für Orts- und Heimatkunde der Tradition der Schnadgänge. Der Heimatverein wollte die Grenzen der soeben neu entstandenen Gemeinde Oer-Erkenschwick bekannter machen, denn das Dorf Oer war bereits eine eigenständige Gemeinde gewesen, die Bauerschaft Erkenschwick gehörte bis dahin zur Landgemeinde Recklinghausen und die Bauerschaft Rapen zur Gemeinde...

  • Oer-Erkenschwick
  • 16.05.19
Kultur
Kinder können in der Sonderausstellung "U-Boote" vieles lernen und dabei Spaß haben.

Waltrop: Internationaler Museumstag - Geschichte und Technik im Schiffshebewerk

Am Internationalen Museumstag am Sonntag, 19. Mai, lädt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) von 10 bis 17 Uhr bei freiem Eintritt zum Besuch seines Industriemuseums Schiffshebewerk Henrichenburg ein. Geboten wird um 11 Uhr und um 12.30 Uhr je eine allgemeine Führung zur Geschichte und Technik des Schiffshebewerks, die in der Maschinenhalle am Unterwasser startet. Die Sonderausstellung "U-Boote. Krieg und Forschung in der Tiefe" im Hafengebäude am Oberwasser steht im Mittelpunkt...

  • Waltrop
  • 16.05.19
Vereine + Ehrenamt
Im Tigg-Tagg wird mit Knöpfen gebastelt.

Datteln: Knopfkunst im Tigg-Tagg

Am Mittwoch, 22. Mai, bietet das Jugendamt der Stadt Datteln einen Nachmittag für Kinder ab sechs Jahren an. Von 15 bis 17 Uhr wird mit Knöpfen gebastelt. Treffpunkt ist das Tigg-Tagg, Hohe Straße 1. Die teilnahme kostet 1 euro. Bitte anmelden unter Tel.: 02363/107-671.

  • Datteln
  • 16.05.19
Sport
Radtour an der Emscher.

Waltrop: Radtour der VHS - (Wieder-) Entdeckung der Emscher Tour 1

Am Samstag, 18. Mai, in der Zeit von 10 bis 16 Uhr bietet die VHS Waltrop in Zusammenarbeit mit dem Verein "Menschen an der Emscher e.V." eine Radtour unter der Leitung von Klaus-Dieter Tesch und Paul Brogt an. Die Emscher war über Jahrzehnte eine unwirkliche Kloake. Nach umfassenden Renaturierungsarbeiten, Kanalisierung und Klärung der Abwässer, hat sie sich zu einer beschaulichen Flusslandschaft entwickelt. Gemeinsam mit versierten Kennern befährt die Gruppe den Emscherradweg. Über circa 30...

  • Waltrop
  • 16.05.19
Ratgeber
Gottesdienst für trauernde Eltern.

Datteln: Moseskörbchen - Gottesdienst für trauernde Eltern

Die Initiative „Moseskörbchen - Dem Leben so nah“ ist ein Angebot des St. Vincenz-Krankenhauses in Datteln für trauernde Eltern, deren Kinder nicht lebend zur Welt kamen. In der Emmaus-Kapelle des St. Vincenz-Krankenhauses findet am Freitag, 17. Mai, um 11.15 Uhr eine ökumenische Abschiedsfeier für kleinste tot geborene Kinder, die nicht der Bestattungspflicht unterliegen, statt. Der ökumenische Gottesdienst der katholischen und evangelischen Krankenhausseelsorger wird von Pfarrer Andreas...

  • Datteln
  • 15.05.19
Blaulicht

Waltrop: Auffahrunfall an der Mengeder Straße

Als eine 49-jährige Castrop-Rauxelerin ihren Pkw abbremste, um von der Mengeder Straße in eine Einfahrt abzubiegen, ist am Montag, 13. Mai, um 16.15 Uhr ein 57-jähriger Fahrer aus Unna mit seinem Klein-Lkw aufgefahren. Die 49-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Sachschaden wird auf 7000 Euro geschätzt.

  • Waltrop
  • 15.05.19
Ratgeber
Ökumenischer Gedenkgottesdienst in der Emmaus-Kapelle.

Datteln: Zum Gedenken an Verstorbene

Das St. Vincenz-Krankenhaus Datteln lädt alle Angehörigen von verstorbenen Patienten zu einem ökumenischen Gedenkgottesdienst am Mittwoch, 15. Mai, um 18.30 Uhr in die Emmaus-Kapelle ein. Gerade durch den gemeinsamen letzten Lebensweg und in Zeiten von Krankheit und Hilfsbedürftigkeit entstehen oft sehr gute und fast freundschaftliche Beziehungen zu den Helfenden, die die verstorbenen Patienten zuletzt begleiten. In diesem Sinne gedenken im St. Vincenz-Krankenhaus Angehörige und Mitarbeiter...

  • Datteln
  • 15.05.19
Natur + Garten
Floß auf der Stever.

Olfen: Öffentliche Floßfahrten in der Steveraue Olfen

Am Sonntag, 19. Mai, finden in diesem Jahr erstmalig öffentliche Floßfahrten in der Olfener Steveraue statt. Die Floßfahrten dauern ca. 1,5 Stunden und beginnen zu folgenden Uhrzeiten: 9, 11, 13, 15, 17 und 19 Uhr. Fahrkarten können Interessierte für den 19. Mai ab Montag, den 13. Mai, im Tourismus- und Bürgerbüro erwerben.   Hinsichtlich des Kartenverkaufs gilt folgende Regel: Interessierte melden sich ab dem Montag vor einer öffentlichen Fahrt im Tourismus- und Bürgerbüro, um eine Karte...

  • Olfen
  • 15.05.19
Vereine + Ehrenamt
Chill-out-Kino-Club.

Datteln: Kinder- und Jugendprogramm - Chill-out-Kino-Club

Für Kinder ab sechs Jahren bietet das Jugendamt der Stadt Datteln jeden Monat ein abwechslungsreiches Programm. Teilnehmende Kinder werden pädagogisch betreut und können sich jederzeit mit Wünschen und Ideen einbringen – gerne auch telefonisch unter 107-671 bei Thomas Droste im Familienbüro Nord. Das Familienbüro Süd kann im Mai aus personellen Gründen voraussichtlich leider kein Kinder- und Jugendprogramm anbieten. Am Dienstag, 21. Mai, sind Kinder ab sechs Jahren eingeladen,...

  • Datteln
  • 15.05.19
Sport
"Stadtradeln" in Olfen.

Olfen: Olfen tritt in die Pedale

"Wir sind wieder dabei. Und wir wünschen uns eine so gute Beteiligung wie im letzten Jahr." Die Rede ist von der Kampagne "Stadtradeln", bei der die Stadt Olfen im vergangenen Jahr erstmals erfolgreich mitgemacht hat. "Insgesamt 87.740 Kilometer haben die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Olfen im vergangenen Jahr im Rahmen des 'Stadtradelns' hinter sich gebracht. Der beste Einzelradler hatte sogar 2142 Kilometer auf dem Tacho", so Melanie Lau von der Stadt Olfen, die diesmal die Fäden in der...

  • Olfen
  • 14.05.19
Ratgeber
Kostenloser Informationsabend.

Datteln: Fit für die Schule?

Schulreife - ein weit reichender Begriff. Aber was macht sie aus? Welche Fähigkeiten werden bei der Schuluntersuchung erwartet und wie kann ich mein Kind fördern? Die Kindertagesstätte "Sternenhimmel" bietet in Zusammenarbeit mit der Familienbildungsstätte (FBS) Datteln am Dienstag, 21. Mai, ab 19 Uhr zu diesem Thema einen kostenlosen Informationsabend an. Claudia Valentin, Pädagogin und Integrative Lerntherapeutin, wird erläutern, welche Aspekte bei der Entwicklung des Kindes wichtig sind....

  • Datteln
  • 14.05.19
Kultur
Auch Tim und Struppi begaben sich in einem U-Boot auf die Jagd nach Bösewichten.

Waltrop: Spionage-Thriller und Heldenkult - U-Boote in Film, Musik und Comic

Die Unterwasserwelt regt seit jeher die Fantasie der Menschen an. Zahlreiche Schriftsteller, Künstler und Musiker befassen sich seit dem 19. Jahrhundert mit der Faszination U-Boot. Am Dienstag, 21. Mai, berichtet Michael Grünwald um 19 Uhr im Schiffshebewerk Henrichenburg über die Schiffe in der Populärkultur. Bereits 1870 begeisterte ein U-Boot in Jules Vernes Roman "20.000 Meilen unter dem Meer" ein breites Publikum. Ungeachtet realer Gefahren und technischer Probleme diente die "Nautilus"...

  • Waltrop
  • 14.05.19
Sport
Der Kreissportbund Recklinghausen führt gemeinsam mit der PSV Recklinghausen einen Aktionstag "Reha-Sport" durch.

Aktionstag Reha-Sport

Im Rahmen des Programms "Bewegt GESUND bleiben in NRW" veranstaltet der Kreissportbund Recklinghausen e.V. mit der Polizeisportvereinigung e.V. Recklinghausen einen Aktionstag Rehabilitationssport am Sonntag, 19. Mai, ab 10.30 Uhr in der Mensa der Wolfgang-Borchert-Gesamtschule (Zufahrt über Otto-Burrmeister-Allee, der Parkplatz ist gegenüber vom Haus Nr. 24). Teilnehmende erhalten hier Informationen über den Reha-Sport, die vielfältigen Möglichkeiten und über die Reha-Sport-Angebote in...

  • Recklinghausen
  • 14.05.19
Blaulicht

Datteln: Diebe stehlen Werkzeuge und Hifi-Geräte

Zwischen Samstag, 11. Mai, und Sonntag, 12. Mai, sind Unbekannte in ein Haus an der Marga-Meusel-Straße eingebrochen. Die Diebe verschafften sich über die Terrassentür Zutritt zu den Räumen des Hauses und nahmen Werkzeuge und Hifi-Geräte mit. Hinweise erbittet das zuständige Kriminalkommissariat unter Tel.0800/2361 111.

  • Datteln
  • 13.05.19
Ratgeber

Geschwindigkeitsmessungen in der Woche vom 13. bis zum 19. Mai

Hier blitzt der Kreis in der Woche von Montag, 13., bis Sonntag, 19. Mai: Mobile GeschwindigkeitsmessungenMontag: Oer-Erkenschwick Schillerstraße Klein-Erkenschwicker-Straße Ewaldstraße Stimbergstraße Buschstraße Dienstag: Waltrop Ickerner Straße Brambauerstraße Egelmeer Nordring Dortmunder Straße Mittwoch: Datteln Hachhausener...

  • Recklinghausen
  • 13.05.19
Blaulicht

Waltrop: Verkehrsunfall mit drei Autos

Eine 19-jährige Waltroperin fuhr am Freitag, 10. Mai, um 12.44 Uhr mit ihrem Pkw auf der Münsterstraße im Kreuzungsbereich der Hochstraße auf das verkehrsbedingt haltende Fahrzeug eines 48-jährigen Lüdinghauseners auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Pkw des Lüdinghauseners auf den Pkw einer 64-jährigen Frau aus Legden geschoben. An den drei Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden und das Fahrzeug der Unfallverursacherin war nicht mehr fahrbereit. Durch den Verkehrsunfall wurde...

  • Waltrop
  • 13.05.19
Blaulicht

Datteln: Auffahrunfall mit zwei leicht Verletzten

Eine 24-jährige Dattelnerin fuhr am Freitag, 10. Mai, um 20.20 Uhr mit ihrem Pkw im Einmündungsbereich Dortmunder Straße / Neuer Weg in Datteln auf das vorausfahrende Fahrzeug eines 20-jährigen Dattelners auf. An den Fahrzeugen entstand größerer Sachschaden und das Fahrzeug der Unfallverursacherin war nicht mehr fahrbereit. Durch den Aufprall wurden beide Unfallbeteiligten leicht verletzt.

  • Datteln
  • 13.05.19
Kultur
Postzusteller Andreas Raudszus.

Olfen: Briefträger im Kulturfenster

"Tach Post": In den Monaten April, Mai und Juni steht die Deutsche Post im Mittelpunkt des Olfener Kulturfensters. 14 Olfener Postzusteller werden von Ulla und Eugen Zymner in großformatigen Fotos und im Text vorgestellt. Und da die Ausstellungsmöglichkeiten im Olfener Fenster begrenzt sind, werden die Damen und Herren von der Post in drei Gruppen jeweils einen Monat lang präsentiert. Zu sehen ist die Ausstellung im Hause LVM-Versicherungen, Zur Geest 7, in Olfen.

  • Olfen
  • 13.05.19
Vereine + Ehrenamt
Offener Spieletreff.

Datteln: Spielenachmittag im Tigg-Tagg

Das Jugendamt der Stadt Datteln bietet im Mai wieder kostenlos den offenen Spieletreff im Tigg-Tagg, Hohe Straße 1, an. Der findet am Donnerstag, 16. Mai, von 15 bis 17 für alle Kinder ab sechs Jahren statt. Anmelden muss man sich dafür nicht.

  • Datteln
  • 13.05.19
Vereine + Ehrenamt
Armbänder basteln.

Datteln: Coole Armbänder basteln

Im Tigg-Tagg, Hohe Straße 1, in Datteln werden coole Armbänder angefertigt. Das können Kinder ab sechs Jahren am Mittwoch, 15. Mai, von 15 bis 17 Uhr für eine Gebühr von 1 Euro, die sich unter der Telefonnummer 02363/107-671 anmelden.

  • Datteln
  • 12.05.19
Kultur
Julia Neigel kommt nach Waltrop.

Waltrop: "Sinne auf Alarm" - Julia Neigel singt in der Waltroper Stadthalle

Die deutschrussische Rock- und Popsängerin Julia Neigel kommt am Freitag, 17. Mai, nach Waltrop. In der Stadthalle singt sie unter dem Motto "Sinne auf Alarm" ihre schönsten Liebeslieder aus über 30 Jahren Bühnen-Karriere. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr. "Auch Fritzchen möchte irgendwann Fritz genannt werden", sagt Julia Neigel verschmitzt, wenn sie auf ihren mittlerweile abgelegten Markennamen "Jule" angesprochen wird. Die Ausnahmesängerin und Komponistin aus Ludwigshafen kehrt rund 30...

  • Waltrop
  • 12.05.19
Ratgeber
Elternabend zum Thema "Geschwisterliebe - Geschwisterstreit".

Datteln: Streit unter Geschwistern - Elternabend

Das DRK-Familienzentrum in Datteln bietet einen Elternabend zum Thema "Geschwisterliebe - Geschwisterstreit" an. In einem Moment ein Herz und eine Seele und im nächsten Moment liegen sie sich in den Haaren - Geschwister! Wie sollen Eltern reagieren? Ignorieren, einmischen, Partei ergreifen? So anstrengend die Zankerei unter Geschwistern ist, so wichtig ist sie doch für die Entwicklung der Kinder. Unter der Leitung von Andrea Baumann können Interessierte am Mittwoch, 15. Mai, von 20 bis 22 Uhr...

  • Datteln
  • 12.05.19