Waltrop: Solarmodule von Spurwerkturm gestohlen

Auf dem ehemaligen Zechengelände in Waltrop hat es einen ungewöhnlichen Diebstahl gegeben. Vom Spurwerkturm auf der Straße "Landabsatz" sind am Montagabend, 3. Dezember, Batterien und Solarmodule verschwunden.
Nach Angaben des Betreibers sorgten sie für die Stromversorgung eines Breitband-Datenverteilers. Der Diebstahl wurde am Dienstagnachmittag angezeigt.
Wer am Montagabend auf dem Spurwerkturm etwas Verdächtiges beobachtet hat, wird gebeten, sich bei der Polizei unter Tel. 0800/2361 111 zu melden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen