Begegnung in der DITIB Moschee Waltrop mit nicht Muslimen

12Bilder

Bei sehr schönem Wetter waren einige Besucher der Einladung zum bundesweitem TAG DER OFFENEN MOSCHEE gefolgt. Die Frauen der DITIB Gemeinde hatten einige köstlichkeiten aus der türkischen Küche zubereitet. Neben einem Cay, dem türkischen Tee, wurden diese verzehrt. Esref Okan begrüßte die internationalen Gäste. Ahmet Inan führte die Gäste durch die Moschee und gab Infos über den Islam. Der Pressevertreter informierte sich über den Moscheeverein und wie lange dieser bereits besteht. Dabei kam herraus, dass dieser Verein bereits über 30 in Waltrop besteht. Bis zum Mittag war nur Ingrid Täger von den Grünen aus der Politik zu Besuch. Am Nachmittag konnte Esref Okan auch noch Klaus Beie SPD begrüßen.
Am Rande wurde die Info gegeben, dass es wohl im neuen Jahr, ein Angebot für muslimische Frauen, zu Thema geben soll. Die zuständigen Mitarbeiter des Bürgerbades in der Stadtverwaltung konnten aber bisher noch kein verbindliches Angebot machen. Das Interesse bei den Frauen ist sehr groß.
Schön wäre es auch wenn es wieder ein Sauna Angebot geben würde, was nach der Schließung des Allwetterbad nicht mehr gibt. Es wäre durchaus denkbar, dies durch einen privaten Investor, zu ermöglichen.

Autor:

Dieter Wirdeier aus Waltrop

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen