Schleusenpark Waltrop

Die zwei mächten Türme zum Oberwasser der Schleuse
41Bilder
Wo: Altes Schiffshebewerk Henrichenburg, Am Hebewerk 26, 45731 Waltrop auf Karte anzeigen

Schleusenpark Waltrop

Es wäre zu kurz beschrieben, würden wir nur auf das alt ehrwürdige Hebewerk Henrichenburg schauen. So ist es der Schleusenpark insgesamt, der zu einem Besuch einlädt. Neben dem Hebewerk, welches Kaiser Wilhelm im August 1899 einweihte und bis 1969 in Betrieb war, gibt es ein zweites stillgelegtes Hebewerk von 1962(-2005) und weiter das derzeit in Betrieb befindliche Hebewerk. Ein Informationszentrum "Wasserstraßen und Schifffahrt" möchte ich jedem Besucher/in sehr ans Herz legen zu besuchen. Nahe gelegene Gastrononie schließen den Rundgang bei Kaffee und Kuchen super ab. Fotografen kommen hier bei jeder Jahreszeit auf ihre Kosten, alles ist in erreichbarer Nähe. Zu empfehlen ist ein Aufstieg auf die Türme des Hebewerks. Es hat Spaß gemacht, für LK, also für Euch unterwegs zu sein :-)
Gruß, Volker

Weitere Informationen

https://www.lwl.org/industriemuseum/standorte/schiffshebewerk-henrichenburg
https://de.wikipedia.org/wiki/Schiffshebewerk_Henrichenburghttp://www.hebewerk-henrichenburg.de/index.php/lwl-industriemuseum/sehenswerte-punkte
http://www.hebewerk-henrichenburg.de/
*ich hoffe die Informationen richtig zusammen getragen habe :-)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen