"Chris(t)mas" in der Friedenskirche
Waltrop: Ein internationales Weihnachtskonzert

Chris Kramer und seine Freunde freuen sich auf einen musikalischen Weihnachtsabend.
  • Chris Kramer und seine Freunde freuen sich auf einen musikalischen Weihnachtsabend.
  • Foto: Chris Kramer
  • hochgeladen von Lokalkompass Ostvest

Der Verein der Freunde und Förderer des Schiffshebewerk- und Schleusenparks Waltrop e.V. lädt in Zusammenarbeit mit dem Landschaftsverband Westfalen-Lippe zu einem Adventsabend der besonderen Art ein. Mundharmonikavirtuose Chris Kramer und Freunde präsentieren den Gästen am Montag, 16. Dezember, ab 20 Uhr in der Friedenskirche am Schiffshebewerk bekannte Weihnachtslieder und verborgene musikalische Schätze.
Unterstützend zur Seite stehen Chris Kramer die Sängerinnen Heike Meering und Anke Willnat sowie der Konzertpianist Niclas Floer. Zusammen spielen sie ein vielfältiges Repertoire an Weihnachtsliedern - in der klassischen Version, neu interpretiert und in vielen Sprachen. Das Programm reicht von Blues über Boogie-Woogie und Jazz bis hin zu Klassik.
Der Eintritt kostet 17 Euro. Karten können unter Tel. 02363/4633 oder 0178/9174654 reserviert werden. Veranstaltungsort ist die Friedenskirche, Provinzialstraße 14-16, in Datteln.
Seit 2006 setzt sich der Verein der Freunde und Förderer des Schiffshebewerk- und Schleusenparks Waltrop e.V. für die Pflege der Industriekultur ein. So übernahm er 2017 die Friedenskirche als neuer Nutzer, nachdem die Seelsorge für die Binnenschiffer dort nicht mehr aufrechterhalten werden konnte. Der Verein sorgt dafür, dass die Verbindung der traditionsreichen Friedenskirche zur Schifffahrt gewahrt bleibt und nutzt sie als Veranstaltungsort für seine Abendveranstaltungen.

Autor:

Lokalkompass Ostvest aus Datteln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.