Waltrop: „Freie Plastik – Plastikfrei“ VHS- Skulpturenausstellung

Die Künstlerin Emilia Fernandez-Meyer.

In der Waltroper Hauptgeschäftsstelle der Volksbank eG ist eine Skulpturenausstellung unter dem Titel „Freie Plastik – Plastikfrei“.
Gezeigt werden Arbeiten von sieben VHS-Teilnehmern und -Teilnehmerinnen der Skulpturenkurse unter Leitung der spanischen Künstlerin Emilia Fernandez-Meyer. Die Eröffnung nehmen vor der stellvertretende Bürgermeister Ulrich Meick sowie der Volksbank-Vorstand Gregor Mersmann.
Die etwa 20 Plastiken selber stammen von Ulrich Herbst, Gabriele Utendorf, Sabine Dechering, Gisela Sprungk, Angela Riphaus, Ursula Hudy und Walburga Belter. Die Hobby-Künstler/-Künstlerinnen kommen aus Waltrop sowie aus Lünen, Datteln und Dortmund. Die Exponate zeigen eine inhaltliche und individuelle Vielfalt an Motiven sowohl in abstrakter als auch in gegenständlicher Hinsicht. Aber auch bezüglich Technik und Material wird eine große Bandbreite deutlich. Es sind Specksteinarbeiten zu bewundern, aber auch Skulpturen aus Steatit, Havixbecker Sandstein und Alabaster. Die Kunstobjekte sind bis zum 28. März ausgestellt.
Die Dozentin Emilia Fernandez ist gebürtig aus Barcelona, seit Jahrzehnten künstlerisch tätig und unterrichtet in Kreativkursen der VHS Waltrop seit 1980. Ihre Fotografien, Skulpturen, Zeichnungen und Gemälde waren in zahlreichen Ausstellungen zu sehen.

Wöchentlicher VHS-Kurs

Ab Mitte Februar treffen sich dann die Workshop-Teilnehmenden erneut, und zwar wöchentlich im Rahmen des VHS-Kurses „Kreative Skulpturen“ – jeweils donnerstags von 18.45 bis 21.45 Uhr. Neue Interessenten (gerne auch Anfänger/innen) sind willkommen und setzen sich am besten mit der VHS oder der Dozentin in Verbindung. Auch ein Schnuppern ist möglich. Der Kursgebühr beträgt 115 Euro.

Weitere Informationen und Anmeldung unter Tel.: 02309-96260, per E-Mail unter vhs@vhs-waltrop.de, im Internet auf www.vhs-waltrop.de oder persönlich: Ziegeleistraße 14, Waltrop

Autor:

Lokalkompass Ostvest aus Datteln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.