Waltrop: "Nepal - dem Himmel so nah"

Familie Klapheck reiste 2002 das erste Mal nach Nepal.
  • Familie Klapheck reiste 2002 das erste Mal nach Nepal.
  • Foto: Vivi Klapheck
  • hochgeladen von Lokalkompass Ostvest

Am Sonntag, 9. Dezember, um 10.30 Uhr findet im Rahmen der Themenreihe "Blicke auf und über den Tellerrand" die landeskundliche Matinée "Nepal - dem Himmel so nah" im Haus der Bildung und Kultur, Ziegeleistraße 14, in Waltrop statt.
2002 reiste Familie Klapheck mit ihren zehn und zwölf Jahre alten Söhnen das erste Mal in das atemberaubende Land Nepal. Sofort hat es alle in seinen Bann gezogen und so folgten weitere Reisen. Sie haben sich hauptsächlich in der Annapurna-Region bewegt, sind durch das tiefste Tal der Welt des Kali Gandaki Flusses und über den Thorong La Pass gewandert und vieles mehr. Von dem Zauber dieses Landes möchte die Referentin Vivi Klapheck in ihrem Vortrag berichten.
Der Eintritt kostet 8 Euro an der Tageskasse.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen