Waltrop: Auf Batmans Spuren

Mit Hilfe eines "Bat-Detektors" können die Kinder die Rufe der Fledermäuse hören.
  • Mit Hilfe eines "Bat-Detektors" können die Kinder die Rufe der Fledermäuse hören.
  • Foto: filorosso.eu-Manfred Gerber/ pixelio.de
  • hochgeladen von Lokalkompass Ostvest

Wer hilft bei der Suche nach Batman und seinen Freunden? Obwohl sie ja eigentlich ganz anders leben, sind Fledermäuse trotzdem nahe mit dem Menschen verwandt.
Viele fürchten sich vor ihnen, dabei sind die kleinen Nachtschwärmer sehr hilfreich. Kinder gehen mit Dr. Giselheid Reding auf Entdeckungstour. Mit Hilfe eines "Bat-Detektors" können sie die Rufe der Fledermäuse hören.
In diesem Ferienangebot sind noch Plätze frei am Donnerstag, 8. August, von 20 bis 22 Uhr. Treffpunkt ist am Leveringhäuser Teich. Teilnehmen können Kinder ab acht Jahren. Infos und Anmeldung unter Tel. 02309/962650, E-Mail: info@jugendbüro-waltrop.de.

Autor:

Lokalkompass Ostvest aus Datteln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.