22-Jähriger rast in Gegenverkehr

Am Montag, 14. Mai, gegen 10.50 Uhr, befuhr ein 22-jähriger Auto-Fahrer aus Selm die Unterlipper Straße. Unmittelbar hinter einer Kurve geriet er in den Gegenverkehr und stieß seitlich mit dem entgegenkommenden Laster eines 33-jährigen Bottropers zusammen.
Der 22-jährige verletzte sich so, dass er zur ärztlichen Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden musste. Bei dem Unfall entstand 9.000 Euro Sachschaden. Das Auto musste abgeschleppt werden. Für etwa 45 Minuten musste die Unfallstelle gesperrt werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen