Waltrop: Sperrung der Leveringhäuser Straße

Die Leveringhäuser Straße (L609) in Waltrop wird in beide Fahrtrichtungen gesperrt.
  • Die Leveringhäuser Straße (L609) in Waltrop wird in beide Fahrtrichtungen gesperrt.
  • hochgeladen von Lokalkompass Ostvest

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr sperrt von Mittwoch, 16. Oktober, bis Samstag, 19. Oktober, die Leveringhäuser Straße (L609) in Waltrop in beide Fahrtrichtungen. 
Vom Mittwochmorgen, 6.30 Uhr, bis Samstagnachmittag, 17 Uhr, wird im Kreuzungsbereich Messingfeldstraße/Elisenstraße die Fahrbahn repariert.
Die Kreuzung kann in dieser Zeit nicht befahren werden, bis zum Ende der Bauarbeiten werden die Messingfeldstraße und die Elisenstraße ebenso wie die L609 vor dem Kreuzungsbereich zu Sackgassen. Der Verkehr wird mit einer beschilderten Umleitung über die Recklinghäuser Straße, die Ickerner Straße und die Viktorstraße umgeleitet.
Da Lastwagen vor der Baustelle nicht wenden können, wird der LKW-Verkehr an den Stichstraßen vor der Baustelle auf die Sackgassen hingewiesen, die während der Bauzeit entstehen.

Autor:

Lokalkompass Ostvest aus Datteln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.