Naherholungszone Rhein-Herne-Kanal
Fritzchen, das Gleiscafè

7Bilder

Fritzchen, das Gleiskaffee am Heimatmuseum

Fernab von Staub und Lärm radeln durchs Revier, die Naherholungszone „Rhein-Herne-Kanal – Erzbahntrasse“ wird immer attraktiver.

Gleiskaffee erweiterte sein Angebot
Nur wenige Meter abseits am Rhein-Herne-Kanal gelegen bietet jetzt auch „Fritzchen, das Gleiskaffee“ am Heimatmuseum einen zusätzlichen Service für Fahrradfahrer an.
In Zusammenarbeit mit dem Zweirad-Meisterbetrieb Reinhardt Wanne-Eickel hat der Fahrradfreund jetzt auch die Möglichkeiten kleine Reparaturen an seinem Fahrrad unmittelbar vor Ort vor oder nach dem Pausensnack zu beheben.

So wünschen sich Fahrradfahrer den Service an den teilweise herrlich ausgebauten Fahrradtrassen im Revier.

Autor:

Bernfried Obst aus Herne

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

30 folgen diesem Profil

4 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.