Brand in Ennepetaler Wohngebäude
Einsatzkräfte retten Personen aus Wohnung

Die Feuerwehr Ennepetal hatte Einiges zu tun.

Am gestrigen Donnerstag, 13. Mai, wurde die Ennepetaler Feuerwehr zu zwei Einsätzen alarmiert.

Los ging es um 15.12 Uhr mit einem First Responder -Einsatz in die Wilhelmshöher Straße. Da aufgrund von gehäuften Einsätzen kein Rettungsmittel zeitnah verfügbar war, übernahm das Hilfeleistungslöschfahrzeug der Hauptwache die ersten medizinischen Maßnahmen am Patienten.

Während der Übergabe an das eingetroffene Rettungsmittel traf direkt der nächste Alarm ein. Um 15.22 Uhr erreichte die Leitstelle des Ennepe-Ruhr-Kreises die Nachricht, dass es in einem Wohngebäude an der Neuenlander Straße zu einem Brand gekommen war. Es sollten sich noch Personen in der Wohnung befinden. Aufgrund der Meldung wurde umgehend Vollalarm mit Sirene für die Feuerwehr Ennepetal ausgelöst. Ferner machten sich die Polizei, Rettungsmittel aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis, sowie Kräfte des Energieversorgers auf den Weg zur Einsatzstelle.

Personen müssen aus Wohnung gerettet werden

Vor Ort bestätigte sich die Lage. Das Gebäude war verraucht und zwei Personen noch in der Wohnung. Es wurde unverzüglich eine Menschenrettung, sowie die Brandbekämpfung eingeleitet. Beide Personen konnten in Sicherheit gebracht und noch vor Ort Rettungsdienstlich versorgt werden. Zur weiteren Abklärung wurden beide in umliegende Krankenhäuser transportiert. Es handelte sich um einen kleinen Entstehungsbrand, welcher dennoch eine starke Rauchentwicklung zur Folge hatte. Nachdem der Brand gelöscht war, wurde die Wohnung mittels Wärmebildkamera und Messgeräten kontrolliert.

Umfangreiche Lüftungsmaßnahmen stellten den Abschluss des Einsatzes dar. Für die Dauer der Maßnahmen mussten Teile der Neuenlander Straße und der Rüggeberger Straße voll gesperrt werden. Es waren alle Einheiten der Feuerwehr Ennepetal im Einsatz. Durch die Löschgruppe Voerde, wurde der Grundschutz für das Stadtgebiet sichergestellt. Um 16.41 Uhr konnte das letzte Fahrzeug den Einsatz beenden.

Autor:

Lokalkompass Schwelm aus Schwelm

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen