Ungewöhnlicher Einsatz in Gevelsberg
First-Responder-Einsatz wird zum CO-Alarm

Am 28. Juni wurde die Feuerwehr Gevelsberg zu einem First-Responder-Einsatz gerufen.
  • Am 28. Juni wurde die Feuerwehr Gevelsberg zu einem First-Responder-Einsatz gerufen.
  • Foto: Nina Sikora
  • hochgeladen von Hanna Assiep

Am Sonntag, 28. Juni, wurde die Feuerwehr Gevelsberg gegen 14 Uhr zu einem First-Responder-Einsatz an der Milsper Straße gerufen. Da der Rettungswagen und der Notarzt aus der Nachbarstadt bis zum Eintreffen länger als gewöhnlich brauchten, wurde die Feuerwehr zur Erstversorgung des Patienten eingesetzt.

Bei diesem Einsatz sind die CO-Warnmelder des Rettungsdienstes und der Feuerwehr angeschlagen. Die Melder warnen die Einsatzkräfte über das Vorhandensein von Kohlenstoffmonoxid in einer unüblich hohen Konzentration.

Bewohner evakuiert

Die Personen aus dem angrenzenden Wohnhaus wurden ins Freie gebracht und der Industriebetrieb gelüftet. Da in der unmittelbaren Umgebung einer Schweißanlage die höchste CO-Konzentration gemessen wurde, wurde die Anlage vorsorglich nach draußen geholt. Nach einer gründlichen Lüftung wurde keine erhöhte Konzentration mehr festgestellt und das Objekt konnte an den Besitzer übergeben werden.

Autor:

Hanna Assiep aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

29 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen