Einsätze der Feuerwehr Ennepetal am Montag
Schwelbrand, verletzte Person hinter geschlossener Tür und festgefahrener LKW

Die Feuerwehr Ennepetal hatte in der vergangenen Nacht einiges zu tun.
  • Die Feuerwehr Ennepetal hatte in der vergangenen Nacht einiges zu tun.
  • Foto: Nina Sikora
  • hochgeladen von Hanna Assiep

In der vergangenen Nacht wurde die Feuerwehr Ennepetal zu einem Schwelbrand, einer verletzten Person hinter geschlossener Tür sowie einem festgefahrenen LKW gerufen.

Eine nicht richtig gelöschte Zigarette verursachte am Montag, 20. Januar, abends gegen 22 Uhr einen Feuerwehreinsatz in der Loher Straße. Der Bewohner wurde durch den Rauchmelder auf den Brand aufmerksam und löschte die brennenden Gegenstände auf dem Tisch. Als er die Wohnung über Fenster und Treppenhaus lüftete, bemerkte eine weitere Bewohnerin des Hauses den Geruch und alarmierte die Feuerwehr. Diese lüftete die Wohnung wiederholt, der Bewohner wurde vom Rettungsdienst versorgt.

Verletzte Person hinter geschlossener Tür

Direkt im Anschluss wurde die Feuerwehr zu einer verletzten Person hinter verschlossener Tür in die Fuhrstraße gerufen. Die Einsatzkräfte verschafften sich Zugang zu der Wohnung, der Rettungsdienst kümmerte sich um die verletzte Person.

Lastwagen fährt sich auf Baustraße fest

Nach Mitternacht kam es zu einem Einsatz an einer Baustraße am Ebbinghauser Weg. Der Fahrer eines LKW hatte sich vom Navigator leiten lassen und sich festgefahren. Der Lastwagen wurde mit einer Seilwinde wieder auf die Fahrbahn gezogen. Da er nicht weiter beschädigt wurde, konnte der Fahrer seine Fahrt anschließend fortsetzen.

Autor:

Hanna Assiep aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

27 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen