wap - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Das Filrisskino hat eine Internationale Travestie Show im Programm.
5 Bilder

Premiere in Gevelsberg
Das filmriss Kino präsentiert Internationale Travestie Show am 22. Februar

Das filmriss Kino präsentiert zum ersten Mal auf ihrer Bühne, eine Internationale Travestie Show. Am 22. Februar 2020 wird das Kino zum Revue Haus. Direkt aus dem Pulverfass Cabaret in Hamburg, hier startete unter anderem Olivia Jones ihre Karriere und hier lernte sich Europas bekanntestes Travestie-Duo Mary und Gordy kennen, kommt die Travestie Ikone aus NRW Antonella Rossi mit ihrem neuem Show Programm „FUNHOUSE“ nach Gevelsberg. Es wird ein Programm aus Life Gesang, Star Parodien und...

  • wap
  • 21.01.20
Video  19 Bilder

Gotha live
32. Benefizkonzert des „Gothaer Handglockenchors“ // 04.01.2020

Diesmal das Benefizkonzert für das Gothaer „Frauenhaus“ mit der größten Spendensumme von 3.600€ – einfach wieder das besondere Einläuten des neuen Kalenderjahres in der Augustinerkirche am 04. Januar 2020! Jedes Jahr ist das Startkonzert des Jahres wieder der Knaller für alle, welche den „Handglockenchor“ mögen und seine umfangreichen Leistungen schätzen. Ein Jahr dabei, ist es schier eine wunderbare Sucht, jedes Jahr dieses Benefizkonzert zu besuchen und erleben. Die Augustinerkirche...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 20.01.20
3 Bilder

Return of Rock Events startet ins neue Jahr
Rockiger Saisonstart im Nordpol

Schwelm – Ein paar Wochen musikalische Pause müssen reichen um die Batterien wieder aufzuladen und in eine neue Saison zu starten. Am ersten Samstagabend im Februar werden drei Bands verschiedene Stilrichtungen des Rocks im Nordpol präsentieren. Die Tres Marias aus Hagen wollen mit furztrockenen Desert-Punkrock punkten. Im Gepäck haben sie ihr viertes Album „Nice to Meat“, von dem sie auch das eine oder andere Stück spielen werden. Geplant ist ein Potpourri aus alten und neuen Songs. Man...

  • Schwelm
  • 20.01.20

Lustig
Brillenschlange

Brillenschlange In jungen Jahren erschien sie mir intellektuell, die Brille auf der Nase, egal welches Gestell. Sie sah einfach modisch aus und taff, auch wenn der Träger nicht viel zu sagen hatt. Vor langer Zeit als Lebedame von Welt besaß schon Greta Garbo solch ein auffallendes Gestell und stolzierte damit durch die High Society - viele ahmten sie nach und erreichten sie nie! Nur bei einer Tätigkeit kann die Brille richtig stören: wenn man sich möchte beim Küssen...

  • Schwelm
  • 19.01.20

Lustig
Meine Pfunde

Meine Pfunde Ich liebe meine Pfunde, das ist sonnenklar, ich hab sie ja erworben Jahr für Jahr und trag sie täglich mit mir herum, gut gepolstert, gemütlich und kugelrund. Meine Pfunde gehören zu mir, hab jährlich erworben die nächste Größe mir. Aber ganz selten, da würd ich gerne sagen: „Diese Last ist nicht immer leicht zu tragen.“ Denn manchmal träum ich von alten Zeiten, als ich noch gelenkig rannte durch die weiten Felder und Wälder. Und nie müde ward - vergangen,...

  • Schwelm
  • 19.01.20
Im Gottesdienst am 6. Januar verstärkte der neue Jugendreferent Stefan Larisch die Hoffnungsland-unplugged-Band am Bass.

Stefan Larisch als Diakon eingeführt
„Schön, dass Du da bist“

Seit dem 1. November arbeitet Stefan Larisch als Diakon in der Evangelischen Kirchengemeinde Gevelsberg. Zusammen mit David Metzner leitet und gestaltet er unter anderem die Jugendarbeit im CVJM Gevelsberg. Am 6. Januar wurde Stefan Larisch im Gottesdienst anlässlich des Epiphanias-Empfangs der Kirchengemeinde in der Lukaskirche auf dem Börkey von Pfarrer Uwe Hasenberg in seinen Dienst eingeführt. „Du bist ein gesegneter“, sprach Hasenberg dem neuen Jugendreferenten der Kirchengemeinde...

  • wap
  • 16.01.20
Gemeinderatsvorsitzender Matthias Braun begrüßte mit zahlreichen Gästen in St. Marien das neue Jahr.

Blick auf 2020
Neujahrsempfang in St. Marien

In geselliger Runde begrüßten Propst Norbert Dudek, der Gemeinderat und zahlreiche Besucher das neue Jahr in St. Marien. Gemeinderatsvorsitzender Matthias Braun begrüßte zunächst die Gäste, darunter die stellvertretende Bürgermeisterin Christiane Sartor mit weiteren Vertretern der Dacho. Matthias Braun nutzte seine Neujahrsrede, um zu verdeutlichen, dass ein christliches Menschenbild und Rechtspopulismus nicht zusammenpassen und rechtes Gedankengut in der Kirche nichts verloren habe. Dafür...

  • wap
  • 16.01.20
  •  1

Gefühle
Dunkel oder hell

Dunkel oder hell Bedrückend schwer lag das Leben vor mir und wieder hingen graue Wolken tief und zogen nicht vorüber. Ich schaute in den Himmel, sah ein großes Tor, zaghaft lugte daraus ein Sonnenstrahl hervor. Die Wolken wurden lebendig, der Wind zupfte sie in Fransen und ließ sie wie den Drachen durch die Lüfte tanzen. Er zerrte an der Kleidung, an den Haaren, trieb alle Ängste davon, liess mich freier atmen und schenkte mir einen Hoffnungsstrahl, der sich fest setzte und...

  • Schwelm
  • 15.01.20
  •  1
Foto von A.Kando: Strand in Mexico

Träume
Wellnessoase

Wellnessoase „Wellnessoase“ - dieses moderne, sperrige Wort symbolisiert für mich einen traumhaften Ort. Vor meinem inneren Auge ein Bild entsteht, welches ich plastisch und deutlich dort seh: Ich sehe Palmenspitzen im Wind sich wiegen, die Sonne strahlend am Horizont aufsteigen, ich höre das unendliche Meeresrauschen und seh kleine Wellen verspielt am Strand auflaufen. Ich spüre feinweißen Sand unter meinen Füßen und freu mich, gleich loslaufen zu dürfen. Ich sehe und höre und...

  • Schwelm
  • 14.01.20
Im Vorjahr lud das Theaterensemble in den "Musikantenstall" ein. Dieses Jahr erleben wir die Akteure in einer vornehmen Seniorenresidenz.

"Theaterensemble Scusi?!" präsentiert Kriminalkomödie
„Jetzt oder nie“ – Ein Mitratekrimi im JZ Schwelm

Das Schwelmer Theaterensemble Scusi?! lädt am Samstag, dem 25. Januar um 19:30 Uhr zur Premiere ihres nächsten abendfüllenden Programms ein. Diesmal wird der Mitratekrimi „Jetzt oder nie“ geboten! Wer „Scusi?!“ kennt, weiß, dass es auch in einem Kriminalstück recht witzig zur Sache gehen wird. Das Ensemble entführt die Zuschauer dieses Mal in eine vornehme Seniorenresidenz, in der sich die gut betuchten, rüstigen, älteren Herrschaften auf den monatlichen „Tanzabend“ freuen. Als...

  • Schwelm
  • 13.01.20
  •  1

Tierwelt
Schnecke Langsam

Schnecke Langsam Es war einmal ‚ne dumme Schneck, die kam wohl überall zu spät. Des Morgens kriegt sie nicht die Augen auf und war zu spät beim Frühstücksdauerlauf. Am Mittag jammerte sie “o je- mir tun schon meine Füße weh!“ Am Abend konnt sie kaum noch schnaufen geschweige denn im Schneckentempo laufen! So verpasste dieses dumme Tier alles Interessante jetzt und hier: Sie hörte keine Neuigkeiten, die schnell rund um die Erde reisten. Sie sah die Leute nicht, die...

  • Schwelm
  • 11.01.20
  •  1
  •  1
Pastor Adrian Wild (links) und Thomas Wupper von der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Gevelsberg klären per Schild im Schaukasten auf, wie und wo sich die Gemeinde in Zukunft trifft. Foto: Pielorz
2 Bilder

Aus der Friedenskapelle in der Schillerstraße wird ein Kunstmuseum
Vom Kirchenraum zur Kunsthalle

Nach 106 Jahren fand zum Jahresende 2019 der letzte Gottesdienst der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Gevelsberg in der Friedenskapelle an der Schillerstraße statt. Die neue Nutzung steht für das denkmalgeschützte Gebäude bereits fest. Es entsteht dort die „Gevelsberger Kunsthalle“, ein Projekt, welches von Bürgermeister Claus Jacobi angestoßen wurde und am 9. Mai 2020 bereits Eröffnung feiern soll. „Zudem dürfen wir gespannt sein, wie aus der Friedenskapelle in der Schillerstraße in...

  • Gevelsberg
  • 08.01.20
Kirchturmuhr St. Laurentius, Erwitte

Lebensweisheit
Zauber des Neubeginns

Zauber des Neubeginns Es steckt ein besonderer Zauber darin, wenn etwas Neues für uns beginnt: wenn der Tag mit einem bezaubernden Sonnenaufgang erwacht nach endlos langer, dunkler Nacht. Wenn vom Glockenturm ertönt die volle Stund und sie uns manches Mal etwas Neues verkünd’t. Wenn die Jahreszeit wechselt, die Blumen im Garten spriessen und wir können mit den Farben das Leben voll geniessen. Wenn ein neues Lebensjahr beginnt und uns damit neue Chancen schenkt, dann...

  • Schwelm
  • 07.01.20
2 Bilder

Drei Chöre - Ein Konzert!
Winter Schluss Gesang - Nachweihnachtliches Konzert

Pro Musica Vocale, der Ehemaligenchor des Essen-Steeler-Kinderchores und das Männervokalensemble Essen sind noch in Weihnachtsstimmung und geben einige Stücke ihrer jeweiligen Weihnachtsprogramme an zwei Tagen und in zwei Städten noch einmal zum Besten. Am Klavier werden die Chöre begleitet von Christian Zatryp. Die musikalische Gesamtleitung hat Martin Krause. Wenn Sie auch noch mal in weihnachtliche Stimmung kommen wollen und dabei auf Geschenketrubel, Einkaufs-und Kochstress verzichten...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 07.01.20
Bei der "Rock'n Roll Christmas Show" ging es rockig zu.
2 Bilder

Norbert Schmidt lud zur „Rock‘n Roll Christmas Show“ ein
Rockige Christmas Show in Schwelm

Kult-Friseur Norbert Schmidt aus Wuppertal hatte zum zweiten Mal zur „Rock‘n Roll Christmas Show“ ins Schwelmer Kolpinghaus eingeladen und präsentierte dort drei Gruppen aus der Rock‘n Roll-Szene. Weihnachtlich gestylt eroberten zuerst die „Sweet Sisters“ mit flottem Swing die Bühne, bevor mit „Danny and the Chicks“ der Rock’n Roll den Saal aufheizte. Anschließend nahm die Rock’n Roll- und Rockabilly-Band „The Porter Ricks“ aus Wuppertal die Zuschauer bis kurz vor Mitternacht mit auf eine...

  • wap
  • 05.01.20

Wo kann man Touren auf Mallorca buchen?
Wo kann man Touren auf Mallorca buchen?

Mallorca ist wie ein Traum! Also auch Touren überall sind sehr berühmt. So viele Leute möchten Informationen über Touren schon vor Urlaub überprüfen oder auch direkt buchen. Es macht Urlaub später sehr entspannt. Normalerweise alles passiert mallorca touren. Wir können ganze Überprüfung auf zwei teilen. Weltunternehmen Zuerst haben wir Möglichkeit von die große weltweit Firmennetzwerk, wie GetYourGuide oder Tripadvisor nützige Informationen zu bekommen. Diese Firmen kommen wie nr 1 oder 2...

  • wap
  • 05.01.20
  •  1
  •  2
Da konnten die Musiker noch so laut ins Mikro singen: In den hintersten Reihen kam aufgrund von Tonproblemen leider kaum Sound an.

6Pack Weihnachstkonzert in der Eventhalle
Stimmung trotz der Tonprobleme

„Rock’n Roll Christmas“, das Weihnachtskonzert der Schwelmer Band 6pack, fand am 23. Dezember wieder in der Schwelmer Eventhalle statt. Im Programm gab es Hits der 50er und 60er Jahre, viel Platz zum Tanzen und immer wieder auch Lieder zum Mitsingen. Beim großen Weihnachtsmedley und etlichen Weihnachtsliedern kam weihnachtliche Stimmung auf. Tonprobleme konnten nicht behoben werdenProbleme mit der Tonqualität ließen sich im Laufe des Abends leider nicht beheben, was für viele Besucher...

  • wap
  • 04.01.20
Das "Evangelische Amateurtheater Schwelm" präsentiert sein neues Stück "Der nackte Wahnsinn" im Februar.

Aufführung des Ev. Amateurtheater Schwelm
Das ist doch "Der nackte Wahnsinn"

Das "Evangelische Amateurtheater Schwelm" begeistert das Publikum aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis seit mehr als 50 Jahren und führt alljährlich neue Stücke auf. Das aktuelle Stück ist im wahrsten Sinne des Wortes: "Der nackte Wahnsinn". Chaos pur - vor und hinter den Kulissen, inklusive Zwerchfell-Angriff: Eine Tournee-Theatertruppe probt die Komödie „Nackte Tatsachen", doch nichts funktioniert. Die Technik hakt, das Bühnenbild hat Macken und der Text sitzt noch nicht richtig. Lloyd, der...

  • wap
  • 04.01.20

Jahreszeit
Väterchen Frost

Väterchen Frost Väterchen Frost besuchte heute Nacht unseren Garten und schlich ganz leise über den Rasen. Dabei verteilte er diamanten funkelnden Staub über alle Gräser, Bäume und jeden Strauch. Sein eisiger Atem lässt alles erstarren zu winzig schönen Eiskristallen, die künstlerisch fein sind ziseliert viele Hecken und große Spinnweben zier’n. Das glitzert festlich im weißen Sonnenlicht, welches sich wundervoll farbig darin bricht. Die Welt wirkt geheimnisvoll,...

  • Schwelm
  • 03.01.20
Kirchturm Erwitte mit Teil alter Befestigungsmauer

historisch
Die alte Stadtmauer

Die alte Stadtmauer Wenn ich so an der alten Stadtmauer stehe, in Gedanken ich viele Jahrhunderte zurück gehe. In alter Zeit, als kriegerische Feinde kamen zuFuß, boten die Stadtmauer und der Kirchturm den Bürgern Schutz. Im inneren Ring der kleinen Stadt es damals auch den uralten Friedhof gab. Zwischen Schule und Kirchturm fanden die letzte Ruh viele Einwohner, sie gehörten auch im Tod noch dazu. Am Rande des Ortes duckte sich im Schutz der Mauer das Fachwerkhaus eines...

  • Schwelm
  • 01.01.20
  •  1
Video  24 Bilder

Gotha live
Weihnachtsfeier des Gothaer Frauenzentrum am 19.Dezember 2019

. Gleich mal vorweg: Es war (wie erwartet) ein wunderbares Weihnachtserlebnis! Sobald man die Räume des Frauenzentrum in der ersten Etage betrat, war man eingefangen von einer liebevollen wie attraktiven vorweihnachtlichen Stimmung. Die Tische in allen Räumen waren gedeckt, wobei die Weihnachtshasenservietten mit aufgelegten Pfefferkuchen und den Sammeltassen neben dem Grün herausragten. Als einer der Ersten konnte ich die Atmosphäre voll einatmen, während rings um mich herum ein emsiges...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 30.12.19

Religiös, Jahreszeit
Sternsinger

Sternsinger Die heiligen drei Könige mit ihrem Stern ziehen durch die Lande, man sieht sie gern. Bei Wind und Wetter, selbst bei Regen und Schnee gehen sie tapfer ihren Weg und singen vor jedem Haus ihr Lied: „Gott segne Euch, einen Taler uns gib!“ Das Geld ist für die armen Kinder in dieser Welt - die Sternsinger sammeln jedes Jahr ganz viel Geld, damit kein Kind muss hungern und frieren, darf in dieSchule gehen, vielleicht studieren. Und keines muss arbeiten für wenig Lohn...

  • Schwelm
  • 29.12.19
Archivbild

Tierwelt
Enten auf Abwegen

Enten auf Abwegen Zwei Enten watscheln langsam über die Straß: „Verkehrsregeln? Was ist denn das? Wenn wir kommen bleiben alle Autos stehen, damit wir sicher über die Strasse gehen.“ Auf der anderen Seite vor der Bäckerei finden unsere Enten so manche Leckerei. Doch erst zanken sie wütend schnatternd mit den Tauben, die frech versuchen, ihnen die Krumen weg zu klauen. Das ist ein schimpfendes Gurren und ein Gezeter, als ob nicht genug Brösel lägen auf diesen paar...

  • Schwelm
  • 28.12.19
  •  1
Video  51 Bilder

erlebenswertes Thüringen
Weihnachtskonzert auf Burg Creuzburg // 26.12.2019

Es war ein besonderer Genuss, so hautnah den Musikern zu sitzen und den virtuosen Klängen von Yuliya Peters (Flügel) / Thomas Richter (Klarinette) / Christiane Richter (Harfe) zu lauschen, mitunter dabei auch die Augen zu schließen, um dieses Erlebnis stärker zu verinnerlichen. Wie immer empfing der kleine Festsaal auf Burg Creuzburg wie in ein Wohnzimmer, war die Atmosphäre vom Eindruck des Holzes der Wände, Decke und Säulen zu den bereitstehenden Instrumenten, von denen allein die Anzahl...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 28.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.