Frisch geweihter Priester
Daniel Baldus feiert erste Messe in seiner Heimatgemeinde Herz Jesu Ennepetal

In seiner Heimatgemeinde in Herz Jesu Ennepetal feierte der neugeweihte Daniel Baldus seine erste Messe als Priester, gemeinsam mit seinem geistlichen Begleiter Klaus Kleffner, Propst Norbet Dudek und dem neugeweihten Diakon Peter Schlippe.
2Bilder
  • In seiner Heimatgemeinde in Herz Jesu Ennepetal feierte der neugeweihte Daniel Baldus seine erste Messe als Priester, gemeinsam mit seinem geistlichen Begleiter Klaus Kleffner, Propst Norbet Dudek und dem neugeweihten Diakon Peter Schlippe.
  • Foto: Patrizia Labus/Propstei St. Marien
  • hochgeladen von Hanna Assiep

Unlängst hat Daniel Baldus seine Priesterweihe im Essener Dom durch Bischof Franz-Josef Overbeck empfangen. Nun durfte er als Hauptzelebrant seine erste Heilige Messe in Herz Jesu feiern.

„Was mir am Freitag bei meiner Priesterweihe im Essener Dom widerfahren ist, war einfach wunderschön, mir fehlen jetzt noch die Worte. Ebenso berührend ist es heute in meiner Heimatgemeinde meinen erste Heilige Messe zu leiten.“ Mit diesen Worten bedankte sich Daniel Baldus bei der gesamten Gemeinde, allen Wegbegleitern und seiner Familie, die mit ihm am Sonntag in Herz Jesu seine Primiz, also seine erste Eucharistiefeier als neugeweihter Priester, feierten.

Für alle anderen, die aufgrund der Beschränkungen durch die Corona-Auflagen oder aus anderen Gründen nicht in der Kirche dabei sein konnten, wurde im Anschluss ein Video der Feier auf dem Youtube-Kanal der Propstei St. Marien übertragen.

Endlich der große Moment

Dass es ein wichtiger, besonderer und aufregender Moment für Daniel Baldus war, war für alle spürbar. Die Freude über die empfangene Weihe und den Abschluss seiner Priesterausbildung waren ihm im Gesicht abzulesen. Zumal Daniel Baldus durch die Corona-Pandemie noch etwas länger darauf warten musste, war der erste Termin doch für Pfingsten angesetzt gewesen. Nun aber war der große Moment gekommen.

In seiner Predigt fand Dr. Klaus Kleffner, Daniel Baldus‘ geistlicher Begleiter im Priesterseminar, die passenden Worte dafür: „Mögest Du Dir, Daniel, dieses besondere Gefühl des Neuen, dieser Primiz, noch lange Zeit bewahren können.“

Eine vielseitige Vorgeschichte

Reiflich überlegt hat sich der 33-Jährige den Schritt, Priester zu werden. Zuvor hatte Daniel Baldus zwei Ausbildungen als Gesundheits- und Krankenpfleger sowie in der Kinderkrankenpflege absolviert und anschließend in einer Suchtklinik und in der Psychiatrie gearbeitet. „Wer eine solche Vorgeschichte hat, zeigt Sensibilität für Menschen, hat Freude an Lebensgeschichten, beweist seine Solidarität mit den Leidenden, aber auch seine Aufmerksamkeit im Umgang mit dem Alltagsgeschehen“, sagte Bischof Overbeck in seiner Predigt über den Neupriester.

Nach der Heiligen Messe am Sonntag in Herz Jesu bestand noch die Gelegenheit, den Primizsegen zu empfangen und persönliche Worte mit dem frisch geweihten Priester zu wechseln. Als Kaplan wird Daniel Baldus künftig in der Bochumer Pfarrei St. Franziskus eingesetzt.

In seiner Heimatgemeinde in Herz Jesu Ennepetal feierte der neugeweihte Daniel Baldus seine erste Messe als Priester, gemeinsam mit seinem geistlichen Begleiter Klaus Kleffner, Propst Norbet Dudek und dem neugeweihten Diakon Peter Schlippe.
Daniel Baldus bei seiner Priesterweihe im Essener Dom.
Autor:

Lokalkompass Schwelm aus Schwelm

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen