Zauberkunst im Autokino
Magier Marc Weide möchte Zuschauer auch in Corona-Zeiten magisch unterhalten

Betriebsleiter Andreas Niehues (links) freut sich, dass das Autohaus Gebrüder Nolte gemeinsam mit dem "filmriss AVU-Autokino" von Klaus Fiukowski (Mitte) und Marc Weide, eine echte Weltpremiere in Gevelsberg präsentiert.
  • Betriebsleiter Andreas Niehues (links) freut sich, dass das Autohaus Gebrüder Nolte gemeinsam mit dem "filmriss AVU-Autokino" von Klaus Fiukowski (Mitte) und Marc Weide, eine echte Weltpremiere in Gevelsberg präsentiert.
  • Foto: André Sicks
  • hochgeladen von Hanna Assiep

Im Rahmen des "filmriss AVU-Autokino" gibt es am 30. Mai eine echte Weltpremiere: Die beiden Magier Marc Weide und Alexander Straub präsentieren auf der Bühne eine Zaubershow. Das Publikum sitzt wie gewohnt im eigenen Auto und verfolgt die Show live auf der Bühne sowie auf der 3x5 Meter großen LED-Wand. Der Ton wird über das eigene Autoradio übertragen. Es gibt eine Familienvorstellung am Nachmittag und eine Vorstellung für Erwachsene am Abend.

Marc Weide, gebürtiger Gevelsberger und amtierender Zauber-Weltmeister, ist dem heimischen Publikum bestens bekannt. Der TV-Moderator und Magier trat bereits mehrfach im "filmriss kino" an der Rosendahler Straße auf. Nun hat er gemeinsam mit seinem Kollegen Alexander Straub und "filmriss kino"-Betreiber Klaus Fiukowski ein Konzept für diese ungewöhnliche Show im Autokino entwickelt. Marc Weide freut sich auf seinen ersten Live-Auftritt seit Beginn der Corona-Krise: „Ich kann es kaum erwarten, wieder auf der Bühne zu stehen. Und dann noch in meiner Heimatstadt.“

Interaktive Zaubershow mit neuen Tricks

Dabei steht Marc Weide nicht alleine auf der Bühne. Kollege Alexander Straub ist Illusionist, Magier und Influencer und einer der jüngsten Magier der internationalen Profiliga. Mit 16 Jahren zauberte er bereits für David Copperfield in Las Vegas und holte sich 2014 als erster Zauberkünstler den Weltmeistertitel in der Sparte "Varieté" bei den "World Championships of Performing Arts" in Hollywood. Die beiden Magier tauschten sich in den letzten Wochen regelmäßig untereinander aus und präsentieren nun auf der Bühne des Gevelsberger Autokinos eine Zaubershow, die keinesfalls 08/15 sein wird. Vielmehr wollen sie in den anderthalb Stunden ihr Publikum interaktiv via WhatsApp oder Telefonat mit einbinden, es sollen Scheinwerfer aufleuchten, der Blinker betätigt werden und sie planen zudem auch ein paar Tricks, wie es sie nach Corona so dann nicht mehr geben wird.

Die Weltpremiere mit Marc Weide und Alexander Straub wird präsentiert vom Autohaus Gebrüder Nolte GmbH & Co. KG. Die Tickets für die Familienvorstellung am Nachmittag (17 Uhr) kosten 50 Euro inklusive Gebühren für ein Auto mit maximal fünf zu einer Familie gehörenden Personen. Die Abendvorstellung für Erwachsene (21 Uhr) kostet 50 Euro inklusive Gebühren für ein Auto mit maximal zwei Personen. Weitere Personen aus dem gleichen Haushalt zahlen 17,50 Euro. Tickets gibt es auf der Internetseite des filmriss kinos.

Autor:

Hanna Assiep aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

29 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen