Mitmach-Aktion: Eigene Fragen einsenden und mitgestalten
Das KREISWORTRÄTSEL der WAP

Das WAP Kreisworträtsel zum ausfüllen und mitgestalten.
  • Das WAP Kreisworträtsel zum ausfüllen und mitgestalten.
  • Foto: Nina Sikora
  • hochgeladen von Nina Sikora

Kreis statt Kreuz: Dieses Rätsel ist etwas ganz Besonderes. Es ist nämlich ein "Kreisworträtsel" und besteht nur aus Fragen zu den Städten aus der WAP-Region im EN-Kreis.

Damit, während die meisten Geschäfte geschlossen und die Beschäftigungsmöglichkeiten sehr eingeschränkt sind, keine Langweile aufkommt, hat sich die WAP etwas überlegt: Ab nächster Woche kommen die Fragen nicht mehr aus der Redaktion. Wer kennt den Kreis besser, als die Menschen, die dort wohnen? Niemand. Deshalb, liebe Leser, sendet Eure Vorschläge für Fragen zur Region samt Lösung einfach an redaktion@wap-schwelm.de und gestaltet das Kreisworträtsel aktiv mit. Bitte den Betreff "Kreisworträtsel" benutzen. Alle Fragensteller, die es ins Rätsel schaffen, werden in der WAP auch namentlich erwähnt.

Hier die Fragen der Redaktion für dieses Kreisworträtsel:
1. Zu welchem Regierungsbezirk gehört der Ennepe-Ruhr-Kreis?
2. Welche Stadt ist die Kreisstadt des EN-Kreis'?
3. Schwelm wird auch als Pforte ...(?) bezeichnet.
4. Was entdeckte man 2014 unter der Erde in der Nähe von Haus Martfeld?
5. Welche Partnergemeinde hat Gevelsberg seit 2004?
6. Wie heißt der 2006 umgestaltete Wohn- und Freizeitbereich in Gevelsberg?
7. Welchem Nachnamen trägt eine berühmte Sportlerin aus Gevelsberg?
8. Ennepetal hatte für kurze Zeit ein Kinder- und Jugendparlament. Wie hieß es?
9. Was ist das größte Wahrzeichen Ennepetals?
10. Welches Körperteil bildet die Skulptur im Innenhof des Hauses Ennepetal ab?

Nicht alles gewusst? Die Lösungen finden Sie HIER!

Autor:

Nina Sikora aus wap

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen