Assiep auf Antwortsuche
Wie findet Ihr "Coronafrei"?

Hanna Assiep ist Redaktionsassistentin bei der WAP.
  • Hanna Assiep ist Redaktionsassistentin bei der WAP.
  • Foto: bildwerkeins
  • hochgeladen von Hanna Assiep

Hanna Assiep ist Teil des Redaktionsteams der WAP und geht in der Krisenzeit auf die Suche nach Antworten auf Fragen, die Sie selbst umtreiben. Heute beschäftigt sie sich mit dem Thema "Coronafrei":

Das Sommersemester wird an den Hochschulen im Land Nordrhein-Westfalen auf Grund der sich rasant verbreitenden Corona-Pandemie um zwei Wochen verlegt. Damit beginnt die Vorlesungszeit nicht wie geplant Anfang nächsten Monats, sondern erst nach den Osterferien am 20. April.

Keine Verbesserung in Sicht

Allerdings scheint die Lage sich aktuell nicht zu verbessern, im Gegenteil: Das öffentliche Treiben steht still, die Menschen dürfen sich nur noch begrenzt bewegen, die meisten Geschäfte sind geschlossen und viele Unternehmen haben ihren Betrieb bis auf Weiteres eingestellt.

Ob das Leben schon nach den Osterferien „normal“ weiter gehen kann, ist bisher unklar, meiner Meinung nach sogar unwahrscheinlich. Damit würde sich auch mein angesetzter Studienstart weiter in die Zukunft verschieben.

Da ich die Möglichkeit habe nebenbei und auch von Zuhause aus zu arbeiten, ärgere ich mich momentan lediglich über die begrenzten sozialen Kontakte, Klopapier hortende Menschen und das natürlich gerade jetzt herrschende schöne Wetter.

Was bedeutet "Coronafrei"?

Bei vielen ist die Lage aber sicherlich nicht so entspannt. Manche müssen wegen der Schließungen ihren Nebenjob aufgeben, ihr Auslandssemester verschieben oder können nun nicht mit ihrem Studium beginnen. Auch Ausbildungen oder Praktika könnten bei lahmgelegten Betrieben ausfallen.
Was bedeutet die aktuelle Lage für Euch? Freut Ihr Euch über „Coronafrei“ oder bereitet es Euch Kopfschmerzen? Müsst Ihr wegen der Schließungen Eure Pläne umschmeißen und wenn ja, wie drastisch?

Antworten

  • Wer Hanna antworten möchte, schickt eine Mail - gerne mit Foto - an redaktion@wap-schwelm.de mit dem Betreff "Antwort für Assiep" oder kann im Lokalkompass sowie auf unserer Facebookseite unter diesem Beitrag kommentieren.
  • Die Antworten werden ggf. mit Namen im Print abgedruckt oder online gestellt.
Autor:

Hanna Assiep aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

32 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen