Grundversorgung im EN-Kreis sicher
Bauern der Region gewährleisten Versorgung

Trotz Coronakrise bleibt die Versorgung mit heimischen Grundnahrungsmitteln gewährleistet.
  • Trotz Coronakrise bleibt die Versorgung mit heimischen Grundnahrungsmitteln gewährleistet.
  • Foto: CANDICE CANDICE auf Pixabay
  • hochgeladen von Lokalkompass Schwelm

Trotz Corona-Krise sichern die Bauern der Region zu, dass die Versorgung mit heimischen Grundnahrungsmitteln gewährleistet bleibt.

„Wir werden auch aktuell weiterhin die Bevölkerung mit sicheren und hochwertigen Lebensmitteln versorgen können“, sagt Dirk Kalthaus, der Vorsitzende des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes. Grundnahrungsmittel, wie Getreide, Kartoffeln, Milch, Fleisch, Obst und Gemüse, werde es auch in Zeiten der Corona-Krise in ausreichender Menge geben.

Endlich Frühlingswetter

Aktuell hat die Feldarbeit mit einiger wetterbedingter Verzögerung in der Region endlich begonnen. Die vergangenen Wochen bescherten reichlich Regen, die Äcker waren nicht befahrbar und die Feldarbeiten konnten kaum erledigt werden. Obwohl der Niederschlag dringend notwendig gewesen sei, würden sich die Landwirte nun über das trockene Frühlingswetter freuen, sagt Dirk Kalthaus, der Vorsitzende des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes. Den Anfang mache die Düngung der Pflanzen mit organischen Düngern wie Gülle und Mist. „Das geht natürlich nicht ganz ohne Gerüche einher“, so der Landwirt. Da jetzt, durch die Verzögerung bedingt, alle Bauern gleichzeitig auf den Feldern seien, könne damit auch der Geruch in einigen Regionen stärker wahrgenommen werden.

Autor:

Hanna Assiep aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

32 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen