Wort an die Gemeinde
Mutmach-Botschaft der Propstei St. Marien

Die Propstei St. Marien sendet jeden Tag eine kleine Mutmach-Botschaft.
  • Die Propstei St. Marien sendet jeden Tag eine kleine Mutmach-Botschaft.
  • Foto: Manfred Richter auf Pixabay
  • hochgeladen von Hanna Assiep

Da durch die aktuelle Lage persönlicher Kontakt zu den Gemeindemitgliedern nicht möglich ist, hat die Propstei St. Marien sich dazu entschieden, jeden Tag eine kleine Mutmach-Botschaft auszusenden. Heute folgt der vierte Teil:

Liebe Schwestern und Brüder im Glauben, so lesen wir heute im Tagesevangelium: „Das erste ist: Höre, Israel, der Herr, unser Gott, ist der einzige Herr. Darum sollst du den Herrn, deinen Gott, lieben mit ganzem Herzen und ganzer Seele, mit all deinen Gedanken und all deiner Kraft. Als zweites kommt hinzu: Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst. Kein anderes Gebot ist größer als diese beiden.“

Vielleicht sind diese Tage, an denen das kirchliche und öffentliche Leben fast zum Erliegen gekommen ist, eine gute Gelegenheit, sich auf diese beiden Grundgebote unseres Glaubens neu zu besinnen:Im täglichen Gebet und im Lesen der Hl. Schrift die persönliche Bindung zu Gott zu vertiefen und die Augen offen zu halten, wo in unserer näheren Umgebung Menschen unserer Hilfe bedürfen.

Einen herzlichen Gruß – und bleiben Sie gesund!

Heinz Ditmar Janousek, Propst em.

Mutmach-Botschaft im Internet

Auch hier ist die Mutmach-Botschaft Teil 4 zu lesen. Am Sonntag gibt es eine Videomesse in der Marienkirche mit Propst Norbert Dudek.

Autor:

Hanna Assiep aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

32 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen