Büttenberger Minikicker
Training beginnt für Büttenberg-Jugend

Jedes Kind ab vier Jahren ist dazu eingeladen, am Training in Büttenberg teilzunehmen. Spaß, Freundschaft und Harmonie stehen dabei an erster Stelle.
  • Jedes Kind ab vier Jahren ist dazu eingeladen, am Training in Büttenberg teilzunehmen. Spaß, Freundschaft und Harmonie stehen dabei an erster Stelle.
  • Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Lokalkompass Schwelm

Zum ersten Trainingsmontag der G-Jugend des SV Büttenberg hatten die Trainer Andreas Pauly und Elke Gottmann die Eltern mit der Mannschaft zu einem gemütlichen Grillen eingeladen. Vor dem Grillvergnügen stand ein Spaßspiel der Kinder gegen ihre Eltern auf dem Programm. Mit Eifer und Spaß kämpften die Kids um jeden Ball gegen ihre Eltern. Sieger nannte sich keiner, da der Spaß an erster Stelle stand.

Nach dem Spiel stärkten sich alle mit Würstchen vom Grill und einer Portion Pommes. "Die war zur Stärkung dann mal erlaubt", schmunzelte Trainerin Elke Gottmann. Im Anschluss gab es dann noch für die jungen Kicker eine kleine Überraschung: Jedes Kind der G-Jugend wurde mit einem Pokal für seinen Fleiß beim Training geehrt.

Alle Kinder ab vier zum Mitkicken eingeladen

Nach einer langen Corona-Pause sind die Trainer im Verein jetzt wieder voller Hoffnung und hoffen den jüngsten Spielern in ihrer Altersklasse die Freude des Fußballspielens weiter zu vermitteln. Aus diesem Grund ist jedes Kind ab vier Jahren dazu eingeladen, am Training in Büttenberg teilzunehmen. Spaß, Freundschaft und Harmonie stehen dabei an erster Stelle.

Das Training der G-Jugend findet immer montags von 16.30 bis 18 Uhr auf der Sportanlage am Büttenberg statt. Weitere Auskunft erteilen Elke Gottmann, Tel. 0171/1144033 und Andreas Pauly, Tel. 01578/7935378.

Autor:

Hanna Assiep aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

27 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen