TuS sucht Spieler
U15 des TuS Ennepetal mit neuem Trainer "Moody"

Mahmoud Abouchleih trainiert nun die U15 des TuS-Ennepetal und sucht nach neuen Spielern.
  • Mahmoud Abouchleih trainiert nun die U15 des TuS-Ennepetal und sucht nach neuen Spielern.
  • Foto: TuS Ennepetal
  • hochgeladen von Lokalkompass Schwelm

Wann genau es weitergeht, weiß niemand. Wie genau es weitergeht, ebenso wenig. Fest steht aber: Es wird weitergehen! Und hierfür sind bei der U15 des TuS Ennepetal wichtige Entscheidungen getroffen worden. Mahmoud “Moody” Abouchleih wird das Team künftig als Trainer führen. Der 35-Jährige kommt vom SC Cronenburg zum TuS.

Der Kontakt zwischen Antonio Cubaixo aus der Jugendleitung und Abouchleih besteht schon länger. Ein großer Vorteil in einer Zeit, in der es kaum möglich ist, sich gegenseitig näher kennen zu lernen. So besteht für einen potentiellen Trainer kaum die Möglichkeit, seine künftige Mannschaft in Aktion zu erleben. Und auch ein Verein hat keine Gelegenheit, sich auf dem Platz von den Qualitäten eines Trainers zu überzeugen. Zum Glück waren sich hier beide Seiten einig: “Den TuS kennt man; das ist ja kein unbekannter Verein”, erläutert Abouchleih seine Entscheidung für einen Wechsel ins Bremenstadion. “Auch auf leistungsorientierter Ebene hat der Klub einen Namen. Und genau das interessiert mich, weil ich hier schönen Fußball spielen will.”

Und auch der TuS wusste längst, wo er bei Abouchleih dran ist: “Seine gesamte Art hat uns schon länger überzeugt. Er ist ein sehr sachlicher Typ, bringt aber auch den nötigen Ehrgeiz mit. Das passt gut zu uns”, so Cubaixo.

"Moody" will bestmögliche Entwicklung

Mahmoud Abouchleih, den auch seine Spieler “Moody” nennen dürfen, ist in Barnstorf bei Oldenburg aufgewachsen. Dort hat er später bis zur Oberliga Fußball gespielt. Für seine Ausbildung zog es ihn dann nach Wuppertal, wo er zunächst für Grün-Weiß Wuppertal und zuletzt für den SC Cronenberg als Trainer aktiv war. Mit der U15 des SC schaffte er zuletzt die Qualifikation für die Niederrheinliga. Abouchleih besitzt die Trainer-C-Lizenz - sein Engagement beim TuS sieht er für sich persönlich als “nächsten Schritt in der Trainerlaufbahn.”

Eine Zielsetzung möchte “Moody” freilich noch nicht ausgeben: “Wir wollen uns zunächst so vorbereiten, dass wir die bestmögliche Entwicklung schaffen können. Egal, wann es weitergeht - dann müssen wir auf den Punkt da sein!” Bis dahin wird er also versuchen, sein Team kennen zu lernen. “Wir werden uns im Laufe der Zeit als Mannschaft ein Ziel setzen. Wir müssen gucken, wie hoch das aktuelle Niveau ist und wie weit wir es ausbauen können. Bis dahin fangen wir bei null an: Erstmal geht es um den Klassenerhalt, dann gucken wir, wo es hingeht.”

Neue Spieler gesucht

Dabei ist der TuS übrigens noch auf der Suche nach Spielern, die diesen Weg mitgehen wollen: “Vor allem Jungs aus dem 2007er-Jahrgang suchen wir dringend”, so Antonio Cubaixo. “Wer also Bock auf Fußball hat und gerne leistungsorientiert trainieren und spielen möchte, der kann sich jederzeit bei uns melden!” So können sich interessierte Spieler am besten per Mail direkt an Cubaixo wenden: antonio.cubaixo@tus-ennepetal.de.

Autor:

Lokalkompass Schwelm aus Schwelm

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen