wap - Überregionales

Beiträge zur Rubrik Überregionales

2 Bilder

Schwerverletzter bei Unfall auf A1: PKW fährt auf Stauende auf

Am Montag (08.10.2018) wurde die Feuerwehr zu einem schweren Verkehrsunfall auf die Autobahn A1 alarmiert. Vor der Anschlussstelle Gevelsberg war ein PKW auf einen am Stauende stehenden Lastwagen mit hoher Geschwindigkeit aufgefahren. Bei dem Unfall wurde der Fahrer des PKW schwerstverletzt und war in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Aufgrund des Meldebildes wurde ein massiver Kräfteansatz der Feuerwehr auf die Autobahn entsandt, da anfangs unklar war, wie viele Personen verletzt oder eingeklemmt...

  • Gevelsberg
  • 09.10.18

Betrunkener Radfahrer stürzt und verletzt sich

Eine Gartenparty endete am Sonntagmorgen, 7.10, schmerzhaft für einen 50-jährigen Ennepetaler. Was geschah: Nachdem der 50-Jährige auf einer Party in der Milsperstraße reichlich Alkohol getrunken hatte, wollte dieser auf seinem Fahrrad nach Hause fahren. Bereits nach wenigen Metern endete die Fahrt und er stürzte. Bei dem Sturz verletzte sich der Mann leicht und er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Im Krankenhaus wurde ihm eine Blutprobe entnommen.

  • Ennepetal
  • 08.10.18
40 Bilder

(M)ein Blüten - Alphabet

Es hat mir viel Freude gemacht, aus Blüten jeweils einen Buchstaben zu gestalten. Freilich sind auch die Ziffern dargestellt. Bei Geburtstaggn oder anderen schönen Gelegenheiten stelle ich den Namen des Jubilars in diesen Blütenbuchstaben dar. (Gern sende ich alles per eMail, wenn mir die Adressen-Mail per Nachricht mitgeteilt wird. Eine BRin meinte, dass ich damit mein Alleinmerkmal verlieren würde. Stimmt. Doch was ist das gegen die Freude, dies weiter zu geben!)...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 07.10.18
  • 1
  • 1
Von links: Wirtschaftsförderin Ingrid Döbbelin, Bürgermeister Ulli Winkelmann sowie  Lutz Heuser und Dr. Anja Pielorz  vom Stadtmarketing- und Verkehrsverein.

Spockhövel für eine Woche im Rampenlicht

Sprockhövel steht im Rampenlicht: Die Stadt im Ennepe-Ruhr-Kreis ist in dieser Woche Hauptdarstellerin der Serie „53 Städte, 52 Wochen" für die Standortmarketing-Kampagne des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Das Städteporträt ist jetzt unter www.metropole.ruhr/sprockhoevel zu sehen. Der Filmclip befindet sich ebenfalls auf der Homepage der Stadt Sprockhövel und des Stadtmarketing- und Verkehrsvereines.  Im Porträt präsentiert sich Sprockhövel als attraktiver, familienfreundlicher...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 05.10.18
Landrat Olaf Schade (li.) überreichte die Auszeichnung.

Engagement für die Kluterthöhle: Verdienstkreuz für Stefan Voigt

"Stefan Voigt - dieser Name ist seit fast vier Jahrzehnten untrennbar mit der Kluterthöhle verbunden. Sein Enthusiasmus ist ansteckend, seine Ideen und Ratschläge sind unbezahlbar. Seine Auftritte als Höhlenexperte machen ihn gleichermaßen zum Botschafter der Unterwelt wie zum Werbeträger für Kluterthöhle, Ennepetal und den Ennepe-Ruhr-Kreis." Für Landrat Olaf Schade ist klar: Auch wenn Voigt sich quasi im Verborgenen und unter meterdicken Felsgestein ehrenamtlich engagiert, er erhält das...

  • Ennepetal
  • 03.10.18
  • 1
  • 2
Gruppenbild im Märkischen Museum: 62 Auszubildende waren mit Landrat Olaf Schade an Ennepe und Ruhr unterwegs.

Bitte einsteigen - Azubis auf Kennen-Lern-Tour an Ennepe und Ruhr

Pünktlich um neun startet der Doppeldeckerbus in Schwelm seine Tour durch den Ennepe-Ruhr-Kreis. An Bord sitzen 62 Auszubildende aus Kreis- und Stadtverwaltungen. "Egal, wo im Kreis Sie ins Berufsleben starten, Ihre Arbeitsumgebung für die nächsten Jahre will ich Ihnen heute mal etwas genauer vorstellen", begrüßt Landrat Olaf Schade die Nachwuchskräfte, die in diesem Jahr von der Schulbank an den Schreibtisch gewechselt haben. Bereits nach wenigen Minuten Fahrt ist die Ennepetaler Kluterthöhle...

  • Schwelm
  • 02.10.18
  • 1
Mit schwerem Gerät wurde das Unfallopfer befreit.

Lkw fuhr auf Pkw auf: Fahrer schwer verletzt

Zwei Verletzte musste die Feuerwehr Gevelsberg am frühen Montagnachmittag (1. Oktober) aus einem verunfallten Fahrzeug auf der Autobahn befreien. Zu dem Auffahrunfall wurde die Feuerwehr Gevelsberg auf die BAB 1 in Höhe Volmarstein gerufen. Vor Ort stellten die Rettungskräfte fest, dass ein Lkw auf einen Pkw aufgefahren war. In dem Pkw befanden sich zwei Insassen, welche vom Notarzt und dem Rettungsdienst betreut wurden. Die Beifahrerin konnte leicht aus dem verunfallten Auto befreit werden und...

  • Schwelm
  • 02.10.18
  • 1
Marktleiter Halis Ertekin und sein Team freuen sich nach Abschluss der Umbauarbeiten auf die Neueröffnung des HELLWEG Bau- und Gartenmarktes in Ennepetal an der Neustraße 2 am 1. Oktober 2018.

Umbauarbeiten abgeschlossen: HELLWEG Bau- und Gartenmarkt in Ennepetal feiert am 1. Oktober Neueröffnung

Der HELLWEG Bau- und Gartenmarkt in Ennepetal an der Neustraße 2 hat die Umbauarbeiten abgeschlossen. „Wir möchten uns herzlich bei unseren Kunden bedanken, dass sie den Umbau, während der Verkauf weiterlief, so geduldig aufgenommen haben“, so Marktleiter Halis Ertekin. „Den Abschluss der Arbeiten wollen wir daher am 1. Oktober zusammen mit unseren Kunden feiern. Wir öffnen dafür bereits um 7:00 Uhr. Das ganze Team freut sich schon riesig, den neuen Markt zu zeigen. Auf unsere Kunden warten...

  • Ennepetal
  • 01.10.18
Motorrad-Enthusiast und Hobbyfotograf: Unser BürgerReporter des Monats Horst Schwarz.
4 Bilder

BürgerReporter des Monats Oktober: Horst Schwarz

Heute stellt die Lokalkompass-Redaktion einen reiselustigen Ex-Bochumer vor. Horst Schwarz spricht im Interview über seine Wahlheimat Castrop-Rauxel, das Ende des Bergbaus und über seine Reisen. Er ist unser BürgerReporter des Monats Oktober. 1.Was kannst du besonders gut, was nicht so? Alles Handwerkliche rund ums Bauen liegt mir. Lösungen für Probleme zu finden und umzusetzen ist mein Ding. Ich habe in jungen Jahren ein Mehrfamilienhaus umgebaut und saniert. Alle Arbeiten gingen mir gut von...

  • Herne
  • 01.10.18
  • 52
  • 37

Streit eskaliert in Gevelsberger Kneipe

Es blieb nicht nur beim Streit am Samstagmorgen (29. September) in einer Gevelsberger Kneipe. Gegen 03.50 Uhr kam es in einer Gaststätte an der Hagener Straße zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 23-jährigen Ennepetaler und einem 48-jährigen italienischen Staatsangehörigen. Im weiteren Verlauf schlugen beide Personen aufeinander ein, wobei die jüngere Person von einem Stuhl getroffen und leicht verletzt wurde. Die Polizei wurde verständigt und traf die beiden Beteiligten am Einsatzort an....

  • Gevelsberg
  • 01.10.18

Drei Verletzte bei Unfall in Schwelm

Drei Verletzte sind die Bilanz eines Auffahrunfalls am Freitagnachmittag in Schwelm. Gegen 16:30 Uhr befuhren ein 43-jähriger Schwelmer mit seinem Pkw Porsche zusammen mit seinem 41-jährigen Beifahrer und eine 35-jährige Wuppertalerin mit ihrem Pkw Dodge die Talstraße in Fahrtrichtung Wuppertal. Vor der Lichtzeichenanlage in Höhe eines Baumarktes bremste der 43-Jährige verkehrsbedingt ab. Die dahinter fahrende 35-Jährige bremste ebenfalls, rutschte nach eigenen Angaben jedoch vom Bremspedal ab...

  • Schwelm
  • 29.09.18
4 Bilder

2. Großeinsatz der Feuerwehr Schwelm am 27. September

hier die Einzelheiten zum Großeinsatz der Feuerwehr Schwelm Am Donnerstag ( 27.09.2018 ) wurde die Feuerwehr Schwelm um 15:51 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit vier beteiligten LKW alarmiert. Im Abschnitt zwischen Wuppertal-Nord und Gevelsberg war ein LKW ungebremst auf den vor ihm fahrenden Sattelzug aufgefahren. Durch den Aufprall wurden zwei weitere LKW beschädigt. Zwei der vier beteiligten Fahrer mussten durch die Feuerwehr über eine Rettungsplattform aus ihren Fahrerkabinen befreit werden,...

  • Ennepetal
  • 27.09.18
3 Bilder

Sirenenalarm in Schwelm

Mit Sirenenalarm wurde die Feuerwehr Schwelm vor wenigen Minuten (27. September) zu einem Einsatz gerufen. Der Grund: Gemeldet worden war ein Unfall mit einem Bus der VER mit einer unbestimmten Anzahl verletzter Personen. Der Unfall zwischen dem Bus und einem Pkw Kombi hatte sich mitten im Kreuzungsbereich der vielbefahrenen Tal- und Hattinger Straße ereignet. Nur wenige Augenblicke dauerte es, bis die Feuerwehr mit einem ersten Einsatzwagen und die Rettungskräfte den Einsatzort erreichten. ...

  • Schwelm
  • 27.09.18

Ennepetaler hatte Glück im Unglück

Sicherheitshalber wurde ein junger Ennepetaler am Dienstagabend (25. September) nach einem Unfall zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Der 18-Jährige hatte in den Abendstunden mit seinem grauen Pkw VW die Deterberger Straße in Fahrtrichtung Heilenbecker Straße in Ennepetal-Milpse befahren. In einer engen Kurve kam er nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Mauer eines angrenzenden Hauses. Durch den Aufprall wurden die Airbags am Fahrzeug ausgelöst. Die Feuerwehr wurde zu...

  • Ennepetal
  • 26.09.18

Was war die Unfallursache?

Erst noch untersucht werden muss die Schuldfrage nach einem Unfall am Montagabend (24. September). Gegen 19.30 Uhr befuhr ein 48-jähriger Schwelmer mit seinem blauen Pkw Fiat die Straße Neumarkt und bog, der Straße folgend, nach links ab. Dabei übersah er nach Angaben der Polizei offenbar einen 23-jährigen Schwelmer auf seinem weißen Roller Peugeot, der ihm aus der Bismarckstraße entgegenkam. Im Einmündungsbereich kam es zur Berührung der beiden Fahrzeuge. Durch den Sturz auf die Fahrbahn wurde...

  • Schwelm
  • 25.09.18

Unfallflucht nach Trunkenheitsfahrt

Dank aufmerksamer Zeugen konnte ein 35-jähriger Gevelsberg nach einer mutmaßlichen Trunkenheitsfahrt rasch gefasst werden. Gegen 23.45 Uhr am Montagabend (24. September) beobachteten mehrere Zeugen eine Verkehrsunfallflucht. Der 35-jährige Gevelsberger war zuvor mit seinem weißen Lkw Citroen im Kreuzungsbereich Asbecker Straße / Wittener Straße über die Querungshilfe für Fußgänger gefahren. Sowohl der Pkw als auch die Querungshilfe wurden dadurch stark beschädigt. Nach dem Unfall schaltete der...

  • Schwelm
  • 25.09.18
3 Bilder

Bücherkompass: Erotische Verstrickungen und Beziehungsabenteuer

Eine Frankreich-Reise mit Fallstricken, eine desillusionierte Wedding-Plannerin und eine SM-Herrin in der Zwickmühle – in dieser Woche erwarten euch drei Titel über das komplizierteste Thema der Menschheit: Die Liebe. Die Redaktion wünscht euch viel Spaß mit Schmerz und Schmalz. Sofie Cramer: iLove Ständig ist Maren im Hochzeit-Stress. Auch wenn sie selbst nicht mehr an die große Liebe glaubt, arbeitet sie als Wedding-Plannerin. Bei einer Reise nach Frankfurt kommt es zu einer schicksalshaften...

  • Herne
  • 25.09.18
  • 17
  • 7

Schwelmer Abendmarkt macht Pause

Die Veranstalter des Feierabendmarktes blicken auf eine sehr erfolgreiche Saison zurück: Die Erwartungen konnten noch einmal übertroffen werden. Es wurden viele nette Gespräche geführt, geklönt und manchmal auch getanzt. Während der besonders heißen Tage wurde sogar die 43°C-Marke geknackt. Mit dem Ende des Sommers wird nun leider auch der Markt in die Winterpause gehen. Die Wetteraussichten sind zurzeit nicht besonders rosig, und die Gefahr zu groß, dass sich der Markt „einfach so...

  • Schwelm
  • 24.09.18
Im Seminar Tatort Team wurde am Berufskolleg gemeinsam nach dem Gesundheitspotenzial gefahndet. Hier mit einer kaufmännischen Klasse.

"Tatort Arbeitsplatz" - Gesundheitsprävention am Berufskolleg

Premiere feierte ein neues Ermittler-Team aus Ennepetal: Rund 250 Kommissare des Berufskollegs Ennepetal ermittelten am ‚Tatort Arbeitsplatz’ und spürten im Unterricht Risiken für ihre Gesundheit auf. „Wir möchten das Gesundheitsbewusstsein der Berufsschülerinnen und -schüler schärfen und sie mit bestem Werkzeug für ihre Gesunderhaltung während des Berufslebens ausstatten“, so Philip Rietz, Spezialist Bewegungsberatung bei der AOK NordWest. Junge Menschen sind in ihrer Freizeit kaum für...

  • Ennepetal
  • 24.09.18
  • 1
4 Bilder

"Taubenvater" Hans Günter Jellinghaus zu Grabe getragen

Unter großer Anteilnahme wurde am Montag (24. September) auf dem Friedhof an der Erlöserkirche in Gevelsberg Hans Günter Jellinghaus zu Grabe getragen. Er war am 18. September im Alter von 90 Jahren verstorben. Die Sonnenstrahlen erhellten das Kirchenschiff, als die Trauermusik einsetzte und erinnerte an die symbolischen Sonnenstrahlen, die das Wirken von Hans Günter Jellinghaus in den Herzen ungezählter Menschen hinterließ. Pfarrer i.R. Horst Renneberg erinnerte an Leben und Wirken des...

  • Gevelsberg
  • 24.09.18

Taufgottesdienst massiv gestört - gefesselt zur Wache

Einen ungewöhnlichen Einsatz hatte die Polizei am Sonntagvormittag, er endete mit einer Festnahme in einer Kirche. Gegen 10.15 Uhr wurde die Polizei zu einem Taufgottesdienst an der evangelischen Kirche in Haßlinghausen gerufen. Ein 56-jähriger Schwelmer störte die dort stattfindende Taufzeremonie massiv durch lautes Schreien. Da er den Platzverweis nicht befolgte, nahmen die eingesetzten Beamten ihn in Gewahrsam. Dieser Maßnahme widersetzte sich der Mann, indem er nach den Polizisten schlug...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 24.09.18
16 Bilder

Studienjahrestreffen 2018 – diesmal in Chemnitz

. Wenn man das Studium an der „Friedrich Schiller Universität“ Jena absolviert hat, ist es in nachfolgend kommenden Jahre schön, sichhin und wieder zu treffen und darüber auszutauschen, was man inzwischen erlebt hat, welche Höhen und Tiefen des Lebens einen ereilt haben und woran man sich besonders gern erinnert, was von der Studienzeit unbedingt erwähnenswert bleibt. Das wird vielen Absolventen so gehen, also auch uns Mathematiker, welche nach nunmehr bald 50-jährigem Studienbeginn,...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 22.09.18
Vertreter der Einrichtungen und die Spielerinnen und Spieler trafen sich am Donnerstag Mittag im Gevelsberger Ratssaal.

TippKick-Spenden überreicht - 20.000 Euro für Patientenarbeit

Da wurden noch einmal schöne Erinnerungen wach an das TippKick-Turnier vom Juni dieses Jahres. Nun überreichten Bürgermeister Claus Jacobi und AVU-Vorstand Uwe Träris zehn Spenden an Demenzhilfe-Einrichtungen im Ennepe-Ruhr-Kreis in Höhe von insgesamt 20.000 Euro. Mit dabei auch Landrat Olaf Schade, der ebenso wie andere Bürgermeister/-innen der Region und Unternehmer für den guten Zweck "tippkickten". Denn darum ging es am Welt-Alzheimer-Tag (21.09.2018): Mit dem TippKick-Turnier unterstützt...

  • Gevelsberg
  • 22.09.18
  • 1
"Zahnarzttermin überschritten?", titelt Reiner Bartelt dieses Foto. Foto: www.lokalkompass.de / Bartelt
55 Bilder

Foto der Woche: Zeigt her, eure Beißerchen!

Sie sind so wichtig und doch wenig beachtet: Anlässlich des Tags der Zahngesundheit am 25. September widmen wir unseren Fotowettbewerb der Woche dem Thema "Zähne". In der Werbung fällt es besonders auf: Weiße Zähne und ein strahlendes Lächeln dürfen in keiner Kampagne fehlen. Natürlich ist das Gebiss wohlgeformt, die Zähne stehen gerade und ohne Lücken. So das heutige Idealbild des perfekten Gebisses. Dabei ist auch Nachhelfen erlaubt. Eine Studie kam zu dem Ergebnis, dass gebleachte Zähne von...

  • Velbert
  • 22.09.18
  • 15
  • 24

Beiträge zu Überregionales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.