wap - Vereine + Ehrenamt

Beiträge zur Rubrik Vereine + Ehrenamt

Ein Bild von Stefan Oesterling schmückte den Altarraum der Erlöserkirche.
2 Bilder

Große Anteilnahme in der Erlöserkirche Gevelsberg
Abschied von Stefan Oesterling

Unter großer Anteilnahme musste heute (22. Mai) Abschied genommen werden von Stefan Oesterling. Im Alter von 57 Jahren war der verdiente Gevelsberger Kirmesfreund am vergangenen Donnerstag nach kurzer schwerer Krankheit verstorben.  In der Trauerfeier in der Gevelsberger Erlöserkirche erinnerte Pfarrer Helmut Kirsch an das Präsidiumsmitglied des Gevelsberger Kirmesvereins: "Er war mit sich selbst im Frieden", obwohl er in der Krankheit schon das Gefühl gehabt hätte, es vielleicht nicht zu...

  • Gevelsberg
  • 22.05.19
Das waren letztes Jahr die engagierten Gewinner der ENKrone - Gruppenfoto von der Siegerehrung im Mai 2018.Foto: AVU/Bernd Henkel

Jury berät bereits über Projekte für die ENKrone
Qualitätssiegel fürs Ehrenamt

Erstmals kam die Jury für den AVU-Engagement-Preis zu zwei Sitzungen zusammen, um über die eingereichten Projekte und die Bewertungen zu diskutieren. Der unabhängigen Jury gehören an: Klaus Bröking (Redakteur i.R.), Harald Heuer (Redakteur FUNKE Mediengruppe Essen), Omar Rahim (Geschäftsführer EN Baskets), Armin Suceska (Kommunales Integrationszentrum Ennepe-Ruhr), Jan Schulte (Moderator Radio Ennepe-Ruhr), Philipp Topp (Kreisportbund) und Andreas Wiese (Chefredakteur Radio...

  • Schwelm
  • 22.05.19
Nur ein paar Unentwegte blieben mit dem einsetzenden Regen der Veranstaltung treu. alle Fotos: Römer
6 Bilder

Sonntag war ein Tag mit zwei Gesichtern - Abbau wegen des Regens eine Stunde vorgezogen
Autoparty Hattingen: Tag zwei und ein Fazit

Der Sonntag beim „Fest der Autoparty“ in Hattingen auf dem Gelände des LWL-Industriemuseums Henrichshütte, der Abschluss dieses Familienfestes, er wird eingehen in die Autoparty-Geschichte als der Tag mit den zwei Gesichtern. Bis gegen 15.30 Uhr war die Veranstaltung wie immer gut bis sehr gut besucht, alle erfreuten sich neben den ausgestellten Fahrzeugen gerade an den Darbietungen von „Let’s dance – das Tanzstudio“, da begann der Regen. Mit dem weinenden Himmel einher begann so eine Art...

  • Hattingen
  • 19.05.19
  •  1
13 Bilder

Morgen geht die Großveranstaltung auf dem Gelände des LWL-Industriemuseums Henrichshütte weiter
Autoparty Hattingen: der erste Tag

Die Autoparty Hattingen muss mit Petrus im Bunde sein: Nach den doch eher kühlen letzten Tagen lugte pünktlich heute zur Mittagszeit die Sonne erst zaghaft hinter den Wolken hervor, um sich mit dem Anpfiff zum letzten Spieltag der Fußball-Bundesliga in voller Pracht zu zeigen und sich erst zurückzuziehen, nachdem wieder einmal die Meisterschaft zugunsten des FC Bayern München entschieden worden war - nicht unverdient nach dem eindrucksvollen 5:1-Sieg nicht nur heute. Auch wenn sich die...

  • Hattingen
  • 18.05.19
3 Bilder

Sommerfest
Oehder Kirmes am 24. und 25.05.2019

Die Nachbarschat Oehde lädt alle Freunde der Oehde zur diesjährigen Oehder Kirmes ein. Wir wollen mit Euch am 24.05.2019 ab 18.00 Uhr feiern. Am Samstag freuen wir uns auf Euren Besuch ab 15.00 Uhr. Wie gewohnt werden wir Euch an der Snack Oase verwöhnen. In diesem Jahr bieten wir erstmal Flammkuchen direkt aus dem Ofen an. Am Cocktailstand wird es wie immer leckere Drinks geben. In diesem Jahr auch erstmals mit selbst gemachtem Likör. Highlight ist wie immer unser Höhenfeuerwerk am...

  • Schwelm
  • 15.05.19
Ein Gruppenfoto gehört zum Ausflug.

Kirmeskinder erobern Phantasialand
Phantasievoller Ausflug

Der Gevelsberger Kirmesverein e.V. fuhr jetzt zusammen mit allen Kindern, die im Kirmeszug 2018 mitgemacht hatten, ins Phantasialand. Der Kirmesverein möchte sich so beim Kirmesnachwuchs für das große Engagement bedanken, welches die Kids im Zug aufgebracht haben. Herzlich gedankt wird auch den Sponsoren, der Sparkasse Gevelsberg-Wetter, der Spedition Schmidt Gevelsberg, der Firma Gebauer und dem Freundeskreis Gevelsberger Kirmes für die große Unterstützung. Vor Ort begrüßte der erste...

  • Gevelsberg
  • 12.05.19
  •  1
Auch City-Managerin Lena Becker (li.) freut sich auf die Taschen-Premiere zum Boulevard.

Nachhaltiges Projekt wird vorgestellt
Boulevard mit einer Taschen-Premiere

Genäht hat Dina Agranova in 40 Berufsjahren nahezu alles. Die gelernte Schneiderin fertigte Kostüme für Theater an, kleidete Prominente in luxuriöse Roben, verarbeitete Leder und unterschiedlichste Stoffe. Doch ihre aktuelle Arbeit ist auch für die erfahrene Näherin eine Premiere: Für ein gemeinsames Projekt von ProCity Gevelsberg und der Volkshochschule schneidert Dina Agranova Taschen aus alten Werbebannern und -planen. Die Idee zu der Kooperation hatte City-Managerin Lena Becker. Sie...

  • Gevelsberg
  • 11.05.19
Ab dem 31.05.2019 ist es wieder soweit. Das mittlerweile 30te Altstadtfest in Schwelm darf fröhlich gefeiert werden.

Am 13. Mai trifft man sich wieder bei Vereinswirtin Ilse
Oberstädter laden zur nächsten Monatsversammlung ein

Die Nachbarschaft Gesellschaft Oberstadt trifft sich am Montag, dem 13.05.2019 um 19:45 Uhr im Vereinslokal "Zur Oberstadt" in der Kölner Straße. Auf der Tagesordnung steht diesmal natürlich das nahende Schwelmer Altstadtfest am Freitag, dem 31. Mai sowie Samstag, dem 01. Juni 2019. Das wird etwas ganz besonderes werden -denn das beliebte Fest feiert dann ein historisches Jubiläum, da es bereits zum 30ten Mal in der schönen Schwelmer Altstadt stattfinden wird. Alle aktiven Oberstädter sowie...

  • Schwelm
  • 06.05.19

Stefanie Oye verteidigt erneut ihren Titel beim Bürgerschießen des Altenvoerder Schützenvereins 2019

Auch in diesem Jahr lud der Altenvoerder Schützenverein wieder zum Schießen für Jedermann ein. Trotz dem anfänglich schlechten Wetter nahmen insgesamt 50 Bürger teil, um das kostenlose Kleinkaliber Schießen auszuprobieren. Darunter 21 Frauen und 29 Männer. Nach einer kurzen Einweisung in das Sportgerät auf dem im Ennepe-Ruhr-Kreis einzigen 100-Meter-Freiluft-Schießstand, wurden zunächst einige Schüsse zur Probe abgegeben. Danach zehn zur Wertung. Maximal zu erreichen waren 100...

  • Ennepetal
  • 05.05.19
Das Foto zeigt (v.l.n.r.): Verena Schäffer (MdL), Wolfram Thiel, Ralf Terjung, Frank Brauckmann, Petra Heckmanns und Achim Pallentin.

AIDS-Initiative EN e.V. erhält merk|würdig Preis
Auszeichnung fürs Ehrenamt

Anlässlich des Jahresempfanges 2019 der AidshilfeNRW in Düsseldorf wurde im Rahmen von "30 Jahre Kondom- und Spritzenautomaten NRW" das besondere Engagement der AIDS-Initiative EN e. V. gewürdigt. Stellvertretend für den Verein nahm Vorstandsmitglied Ralf Terjung den jährlich verliehenen Ehrenamtspreis entgegen. In ihrer Laudatio wurde von Verena Schäffer (MdL / Bündnis90/Die Grünen) sowohl die Betreuung von fünf Kondom- und Spritzenautomaten im Kreisgebiet als auch die seit mehr als 20...

  • Schwelm
  • 05.05.19
22 Bilder

Alles neu macht der Mai
In Haspe wurde der Maibaum aufgestellt und kräftig gefeiert

Wie jedes Jahr fand auch heute wieder die Austellung des Maibaums in Haspe auf dem Maifest auf dem Programm. Den Baum trug die Löschgruppe Haspe der Freiwilligen Feuerwehr durch die Hasper Voerderstr. / Vollbrinkstr. bis zum Hüttenplatz wo die Löschgruppe ihn per Hand aufbaute. Der Präsident des Hasper Heimat- und Brauchtumsverein, Jörg Bäcker, und  Bezirksbürgermeister Dietmar Thieser hielten noch eine kurze Reden und das sehr gut besuchte Maifest 2019 konnte weiter gehen.

  • Hagen
  • 01.05.19
  •  1
5 Bilder

Osterpreisschießen und Frühstück der Altenvoerder Schützen 2019

Am vergangenen Osterwochenende trafen sich ca. 40 Mitglieder des Altenvoeder Schützenvereins zum gemeinsamen Frühstück und anschließenden Schießen bei wunderbaren Wetter. Nach der gemütlichen Stärkung traten etwa 30 Schützen zur Disziplin „30 Schuss Auflage mit dem Luftgewehr auf ein 10 Meter entferntes Ziel“ an. Gewertet wurden die Ergebnisse jeweils in dreier Paketen und anschließend davon die besten fünf zusammen addiert. Maximal ergab sich dadurch eine mögliche Ringzahl von...

  • Ennepetal
  • 25.04.19
23 Bilder

Osterfeuer
Die Oehde sagt lieben Dank

Das Osterfeuer an der Oehde war ein schöner Abend mit vielen lieben kleinen und großen Gästen. Ein gelungener Abend für Alle. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr. Lieben Dank an alle Besucher. Ein paar Bilder findet Ihr anbei.

  • Schwelm
  • 23.04.19
Null-Euro-Schein: Original und „Blüte“.     Foto: Friedrich

Nach dem Bügeleisenhaus nun zum Frühlingsfest eine weitere Aktion vom Heimatverein
Hattingen: Zollhaus als Null-Euro-Schein

Am Sonntag, 14. April, wird von 14 bis 16 Uhr im Rahmen des Hattinger Frühlingsfestes (12. bis 14. April) erstmals die neue Null-Euro-Banknote mit dem „Zollhäuschen“ im Bügeleisenhaus am Haldenplatz 1 in Hattingen verkauft. Knapp einen Monat vor der geplanten regulären Öffnung von Museum und Shop am 4. Mai gibt der Heimatverein Hattingen/Ruhr so Sammlern die Gelegenheit, noch vor Ostern das begehrte Stadtsouvenir für drei Euro pro Stück vor Ort zu erwerben. Die Ausstellungen im Museum im...

  • Hattingen
  • 12.04.19
Der Vorstand der Förderinitiative (v.li.): Horst Beckenhusen, Regina Schmidt, Jochen Tewes, Christa Wolff und Bernd Winkelsträter
2 Bilder

Sticker kommt dieses Jahr als Kleeblatt daher
Förderinitiative Schwelmer Heimatfest wählt neuen Vorstand

Die Jahreshauptversammlung der Förderinitiative Schwelmer Heimatfest begann mit einem Gedenken an den ehemaligen 1.Vorsitzenden Horst Gibbert, der im Dezember 2018 verstarb. Die Vorstandswahlen fielen so aus: Jochen Tewes wurde einstimmig zum Vorsitzenden gewählt. Der 2. Vorsitzende wurde Horst Beckenhusen und Geschäftsführer Bernd Winkelsträter. Neu hinzu wurde Regina Schmidt als Pressesprecherin gewählt und Christa Wolff als Marketingleiterin in ihrer Funktion bestätigt. Bei der...

  • Schwelm
  • 12.04.19
Die Gevelsberger ließen sich nicht lang bitten und spendeten reichlich am Stand von "Audacia".

Damen des Lions Club Ennepe-Ruhr Audacia
"Ein Teil mehr" macht 25 Kisten voll

 Nach den überragenden Erfolgen der letzten Jahre veranstalteten die Mitglieder des Damen Lions Club Ennepe-Ruhr Audacia auch dieses Jahr die Aktivität „Ein Teil mehr im Einkaufswagen ist nicht schwer“ zur Unterstützung bedürftiger Mitmenschen. Erstmals fand die Veranstaltung in neuer Location statt – der Supermarkt „Rewe Ihr Kaufpark“ in der Hagener Straße hatte seine Bereitschaft erklärt, die Aktion zu unterstützen. Begünstigte waren der Gevelsberger Tafelladen und das autonome Frauenhaus...

  • Gevelsberg
  • 12.04.19
Klaus Leuwer, Gerd Schulz und Gerd Krüsel waren die glücklichen Gewinner des Skat-Turniers

Gerd Schulz gewinnt Frühjahrs-Skat-Turnier
KGV Homberge eröffnet Gartensaison in Ennepetal

Die Kleingärtner des KGV Homberge haben die Gartensaison eröffnet. Kurz darauf konnten sie dann zwölf Spieler für ihr jährliches „Fühjahrs-Skat-Turnier“ begrüßen. In der Zeit von 3,5 Stunden wurde als Sieger Gerd Schulz ermittelt, der einen Präsentkorb als Gewinn heimtragen konnte. Gerd Krüsel und Klaus Leuwer belegten den zweiten Platz. Dieses hatte es noch nie in der Geschichte des Kleingartenvereines gegeben. Beide hatten unter den Preisen die freie Auswahl, während einer sich für den...

  • Ennepetal
  • 12.04.19
Dr. Karl Schuhmann, Chefarzt der Klinik für Plastische/Ästhetische Chirurgie und Handchirurgie am Ev. Krankenhaus Hattingen, im Kreise von Patienten im indischen Bangalore, wo er für Interplast Germany humanitäre Hilfe leistete - und seinen Urlaub dafür opferte.    Foto: privat
2 Bilder

Dr. Karl Schuhmann beim humanitären Einsatz in Indien im Namen von Interplast Germany
Hattinger Arzt im Dienste der Menschlichkeit

Dr. Karl Schuhmann, Chefarzt der Klinik für Plastische/Ästhetische Chirurgie und Handchirurgie am Ev. Krankenhaus Hattingen, operierte wieder für zwei Wochen mit der Organisation Interplast im indischen Vagus Hospital in Bangalore. Wie auch in den letzten Jahren, stellte der Plastische Chirurg seine Expertise wieder in den Dienst der humanitären Hilfe. Getreu einem Passus des Hippokratischen Eids „Ich werde mein medizinisches Wissen zum Wohle der Patienten und zur Verbesserung der...

  • Hattingen
  • 06.04.19
Foto: Groß

Im Ev. Krankenhaus an der Brdenscheider Straße
Hattingen: Grüne Damen und Herren offiziell ins Ehrenamt eingeführt

Nach ihrem erfolgreichen Abschluss der viertägigen Basisqualifizierung zum Dienst als Grüne Dame oder Grüner Herr haben jetzt 15 neue und sechs schon etwas länger tätige ehrenamtliche Mitarbeiter der Ökumenischen Krankenhaushilfe (ÖKH) offiziell ihren Dienst als Patientenbegleiter und Lotsen im Ev. Krankenhaus (EvK) aufgenommen. Im Rahmen einer kleinen gottesdienstlichen Feier waren sie im Raum der Stille in ihr Ehrenamt eingeführt worden. Wie bereits mehrfach auch ausführlich berichtet,...

  • Hattingen
  • 03.04.19
Der Frühling ist in Schwelm schon eingekehrt. Nun dauert es nur noch circa 8 Wochen, bis die Altstadtwäsche wieder über der Kölner Straße im Wind weht...

Gesellschaft Oberstadt lädt zur nächsten Monatsversammlung ein...
Märzversammlung der Oberstädter am Montag, dem 08.04.2019

Am Montag, dem 08. April 2019 findet ab 19:45 Uhr die nächste Monatsversammlung der Nachbarschaft Gesellschaft Oberstadt im Vereinslokal El Gecco statt. Auf der Tagesordnung stehen (unter anderem) ein Abgleich der anstehenden, gemeinsamen Termine sowie ein Austausch und Infos zum Altstadtfest am 30. Mai & 01. Juni 2019 und zur geplanten Wochenendtour im Herbst. Aktuelle Infos des "Ideenausschuss" und ein Rückblick zur Teilnahme am vergangenen Schwelmer Song Contest stehen ebenfalls auf der...

  • Schwelm
  • 01.04.19
Der Kinderschutzbund präsentiert ein neues, niederschwelliges Angebot für junge Familien.

Neues Angebot für kleine und große Menschen
Schwelmer Kinderschutzbund bietet Familiencafé

Der Kinderschutzbund Schwelm stellt ein neues Angebot für Familien vor: Ab Donnerstag, 4. April, wird in den Räumen Hauptstraße 113 einmal in der Woche ein Familiencafé angeboten. Das Angebot richtet sich an alle Eltern mit ihren Kindern immer donnerstags zwischen 16 und 18 Uhr. Hier können Mütter und Väter in aller Ruhe einen Kaffee trinken, den Kindern beim Spielen zuschauen oder mit ihnen z.B. ein neues Spiel ausprobieren. Ein Team aus Ehrenamtlichen unter der Leitung der Erzieherin und...

  • Schwelm
  • 01.04.19
Die Ranzen stehen schon für die Kinder bereit.

Kinderschutzbund hilft bedürftigen Familien mit Schulranzen
50-mal strahlende Kinderaugen

Auch dieses Jahr führt der Kinderschutzbund Schwelm wieder seine „Ranzenaktion“ durch, um Kindern aus bedürftigen Familien einen guten Start in die Schule zu ermöglichen. In den kommenden Tagen erhalten 50 Familien für ihr Schulanfängerkind einen schönen Ranzen. Bei 247 Erstklässlern - insgesamt sind rund 20% Kinder, die über den Kinderschutzbund versorgt werden müssen – jeder 5. Erstklässler! „Diese Zahlen sind schon seit Jahren gleichbleibend hoch“, berichtet Claudia Flesch,...

  • Schwelm
  • 31.03.19

Ostern
Osterfeuer an der Oehde

Liebe Schwelmer, Nicht-Schwelmer und Freunde der Nachbarschaft Oehde, wir möchten Alle recht herzlich zum kleinen aber feinen Osterfeuer an der Oehde einladen. Wir starten am 20.04.19 um 18.00 am Bauplatz in der Jesinghauser Str. 54. Bei einer gegrillten Wurst und einem Getränk möchten wir mit Euch einen netten Abend verbringen. Für unsere kleinen Gäste findet wieder ein Ostereiermalwettbewerb statt. Wir freuen uns auf Euer kommen und wünschen schon jetzt Allen ein frohes Osterfest. Bitte...

  • Schwelm
  • 30.03.19

Beiträge zu Vereine + Ehrenamt aus