Aus dem Schaufenster heraus
Auch Schwelms Stadtmarketing nutzt nun Möglichkeiten von „Paul TV vor Ort“

Claudia Lipka und Sina Koch sowie Simon Nowack sind überzeugt von "Paul TV" der MB Business Group, die Tim Mühlhoff gegründet hat.
  • Claudia Lipka und Sina Koch sowie Simon Nowack sind überzeugt von "Paul TV" der MB Business Group, die Tim Mühlhoff gegründet hat.
  • Foto: Heike Rudolph
  • hochgeladen von Lokalkompass Schwelm

Die Schwelmer staunen nicht wenig darüber, dass in der Geschäftsstelle des Schwelmer Stadtmarketings in der Untermauerstraße 17 seit kurzem ein Bildschirm alle Blicke auf sich zieht.

„Wir tragen auf diesem Wege verstärkt Informationen über unsere Veranstaltungen und unsere Arbeit in die Öffentlichkeit“, erläutert Claudia Lipka, die Geschäftsführerin des Stadtmarketings. „Wir informieren und werben bürgernah aus dem Schaufenster heraus.“ Dabei teilt sich das Stadtmarketing seinen „Sendeplatz“ mit Partnern, denn das ist das Prinzip von „Paul TV“, wie das neue Sendeformat heißt.

„Einer für alle, alle für einen“

Höchstens 20 Händler oder Einrichtungen aus einer Stadt können teilnehmen, und die sind auch schon gefunden. Jeder Teilnehmer erhält eine bestimmte Sendezeit, um seine eigene Einrichtung vorzustellen, bevor die anderen Partner mit ihren Beiträgen folgen. So trägt jeder Partner neben der eigenen Information auch die Infos der anderen über seinen Bildschirm mit. Nach dem Prinzip „Einer für alle, alle für einen“ unterstützen sich die Händler dadurch gegenseitig.

Serviceinformationen wie Wetter und Nachrichten runden den Beitrag ab. Die Händler entrichten lediglich monatlich eine Gebühr für die Bereitstellung von Hard- und Software in Höhe von 25 Euro. Finanziert wird Paul TV, das sich als „stationäres digitales Werbenetzwerk in Ihrer Nachbarschaft“ bezeichnet, durch Werbung.

Schwelmer Firma hinter „Paul TV vor Ort“

Die Firma hinter dieser Plattform heißt MB Business Group, besteht seit 2014 und hat ihren Sitz in der Döinghauser Straße in Schwelm. Gründer und Geschäftsführer von „Paul TV vor Ort“ ist Tim Mühlhoff, der auch in Schwelm geboren wurde und dort lebt.

„Wir halten die Inhalte kurzweilig, sodass die Sendeschleife für die Bürger interessant bleibt", so Mühlhoff. Dazu gehört auch, dass aus jeder Branche immer nur ein Partner teilnehmen kann.
Die Geschäftsidee, die aus der Corona-Krise heraus geboren wurde, soll nach dem Wunsch von Tim Mühlhoff bald auch andere Städte erobern. Neben Claudia Lipka und Sina Koch, die sich über die zusätzliche Möglichkeit freuen, in Schwelm über die Arbeit des Stadtmarketings zu informieren und für seine Aktivitäten zu werben, ist auch Schwelms Wirtschaftsförderer Simon Nowack vom Netzwerkgedanken von Paul TV, wo alle einander „huckepack“ nehmen, angetan, weil es „den Standort weiter stärken wird“.

Feierabendmarkt meets Abendbrot

Schwelms Stadtmarketing konnte wegen der Corona-Zeit diverse Veranstaltungen nicht anbieten, war und ist aber dennoch aktiv, so im Verbund mit der Werbegemeinschaft und Schwelms Wirtschaftsförderer unter anderem mit dem Angebot des „Digitalen Feierabendmarktes“.
Aktuell laden sie – zusammen mit dem städtischen Fachbereich Kultur und Sport – für die gemeinsame Veranstaltung „Feierabendmarkt meets Abendbrot“ ein, die am 17. Juli am Haus Martfeld stattfinden wird und die auch über den Bildschirm des Stadtmarketings in der Untermauerstraße sowie über die 19 „Partner“-Monitore beworben wird.

Autor:

Lokalkompass Schwelm aus Schwelm

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen