Feuerwehr Bochum
PKW Unfall auf der A 40 Höhe Wattenscheid-West

Foto: Feuerwehr

Am frühen Sonntagnachmittag wurde die Feuerwehr Bochum zu einem Verkehrsunfall auf der A 40 höhe Wattenscheid West alarmiert. Als die Einsatzkräfte eintrafen lag ein verunfallter PKW auf der Seite. In dem PKW befanden sich noch zwei Personen, beide Personen waren ansprechbar. Die Einsatzkräfte sicherten das Fahrzeug, nahmen die Frontscheibe heraus und retteten die beiden Personen durch die geschaffene Öffnung.

Das Auto war zuvor – ausgebremst durch ein Überholmanöver von rechts – ins Schleudern geraten und hatte sich mehrfach überschlagen, so die Polizei. Das überholende Fahrzeug fuhr einfach davon, wie die Polizei am Montag mitteilte. Weil der andere Wagen so dicht vor ihm einscherte, sei der 25-jährige Fahrer erschrocken, habe gebremst und die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, heißt es.

Der Fahrer und seine Beifahrerin wurden leicht verletzt. Umherfliegende Fahrzeugteile beschädigten zudem ein Auto auf der Gegenfahrbahn. Die Polizei sucht nun nach Zeugen und dem Unfallflüchtigen.

Während der Rettungsarbeiten musste die A 40 im betroffenen Bereich in Fahrtrichtung Dortmund voll gesperrt werden. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Bochum wurden durch einen Rettungswagen und einen Notarzt der Feuerwehr Essen unterstützt. Insgesamt waren 26 Einsatzkräfte vor Ort. Der Einsatz dauerte ca. eine Stunde. 
Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Bochum
Pressestelle

Autor:

Rainer Bresslein aus Wattenscheid

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

23 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen