EIN MUSKIVIDEO ... MADE IN WATTENSCHEID

Am 5. Januar 2019 hatte Michael Seiß, langjähriger Anhänger und ehemaliger Pressesprecher der SG Wattenscheid 09, zum CAPTAIN’S DINNER-Leseabend, einer Benefizveranstaltung zum Erhalt seines in einer Existenzkrise befindlichen Lieblingsvereins ins Charivari eingeladen.

Im Anschluss an den zweistündigen Wortbeitrag, in dessen Verlauf er einige Geschichten aus seinem verrückten Fußballeben zum Besten gab, sorgte ein wirklich überragender musikalischer Act aus der Region für allerbeste Stimmung.

Die Band RELATE hatte nicht nur spontan und völlig unbürokratisch zugesagt, hier ohne Honorar zu spielen. Sie haben bei ihrem allerersten Konzert auf Wattenscheider Territorium auch viele neue Freunde hinzugewonnen.
Das sympathische Quartett vermochte die Besucher der Veranstaltung spürbar mitzureißen.

Außerdem gab es etwas zu feiern:
Der Song 14 BILLION YEARS konnte an jenem Samstagabend seinen Spitzenplatz in den Ruhrcharts, der Hörerhitparade der Lokalradios Essen und Bochum, abermals verteidigen.

Der Wattenscheider Filmregisseur Christian „Hoep“ Schipper war ebenfalls sichtlich angetan von der musikalischen Performance und hat sich entschlossen, seine Mitschnitte der kommenden RELATE-Single „Palette“ zu einem Videoclip zu verarbeiten.

Ein hymnenhafter Song, der sich schnell in den Gehörgängen festsetzt,
unterlegt mit künstlerisch anspruchsvollen Bewegtbildern eines leidenschaftlichen Auftritts.
Der Wortschatz von Organisator Michael Seiß gibt kaum eine Formulierung her, die auch nur ansatzweise zum Ausdruck bringen kann, welch tiefe Dankbarkeit er für die vier Musiker empfindet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen