Neue Ausstellung im Kunst- und Galeriehaus
FERNE MYTHEN NEUE ZEICHEN - Arbeiten von PITT MOOG

Pitt Moog - Schamanentreffen II, 1998
2Bilder

Pitt Moog, 1932 im Spessart geboren, lebte in einer historischen Wassermühle in einem Tal bei Brilon. Die Kraft seiner Malerei war immer auch schon die Perfektionierung seiner Zeichnungen.



So sucht Pitt Moog Zugang zu Denkweisen und Bildern der frühen Kulturen.
Er nimmt für seine Arbeit die Einfachheit und Klarheit der archaischen Sprache auf. Tier, Freund, Feind und Gottheit als Konturen sind Versuche, Ordnung in eine rätselhafte Welt zu bringen.
Meisterhaft wird postmoderne Bild- und Figurenkunst von Heute zu seinem schöpferischen Bildraum.
Pitt Moog zeigt uns in seinen Zeichnungen und Gouachen sehr deutlich, dass es Dimensionen der Wirklichkeit jenseits des vernünftig-begrifflich Fassbaren gibt.



Die Ausstellung wird am 21. September 2019 um 17:00 im Kiunst- und Galeriehaus, Lohrheidestr. 57, 44866 Bochum eröffnet. Der Eintritt ist frei.

Kurzvita:

Nach dem Hochschulstudium bei Prof. Arnold Bode und Fritz Winter Mitarbeit an der Entstehung der documenta I.
1955 Reise durch Ägypten
1962 längerer Aufenthalt in Griechenland
1964 documenta III in Kassel / Biennale II in Tokio
1965 Kunstpreis junger Westen / Wilhelm-Morgner-Preis
1973 ab 1973 30 Jahre Professor für Farblehre, Zeichnung und Illustration an   der FH Dortmund
1977 erste Retrospektive, Galerie von Götz Dortmund
1989 ausgedehnte Reisen im nordafrikanischen Atlas
2017 Pitt Moog stirbt am 22. Juni in seinem Atelier in Brilon

Die Ausstellung entstand in Zusammenarbeit mit dem Galeristen und Kurator Jo von Götz, einem langjährigen Weggefährten des Künstlers und Kenner seines umfangreichen Werkes. Die Retrospektive wird auch eine Reihe von bislang nicht öffentlich ausgestellten Arbeiten zeigen.

Pitt Moog - Ferne Mythen Neue Zeichen - 21.09.-26.10.2019
Kunst- und Galeriehaus
Di, Mi, Do 17:30 - 20:00, Sa 12.00 - 17:00, So 11:00 - 15:00
Während der NRW-Herbstferien ist die Ausstellung nur an den Wochenenden geöffnet. (am 03.10.19 geschlossen)

Pitt Moog - Schamanentreffen II, 1998
Autor:

Dr. Bernd A. Gülker aus Wattenscheid

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.