Förderturm der ehemaligen Zeche Holland in Wattenscheid

Bilder: (C) Karl Heinz Lehnertz    - Text :Klaus Windmüller
9Bilder

Am 7. Juli 2018 trafen wir uns in zwangloser Atmosphäre direkt an Schacht 4 der ehemaligen Großzeche Holland.

Ab 18 Uhr entwickelte sich eine " Biergartenatmosphäre " sondergleichen.
Familien, Bergleute, Anwohner, Vertreter der Wattenscheider Frittenschmiede, die Mächtigen Kassierer,, Fotografen, ein Vertreter der WAZ, Bochum, Grafikdesigner, SG Wattenscheid 09 Fans, Schalke Fans, Lehrer der Wattenscheider Schulen, Hundebesitzer, Mitglieder des Rates der Stadt Bochum, Raumplaner, Rechtsanwälte, Biker, Vertreter des Ruhrpott Metal Meetings,, ....klönten gemeinsam bei Musik und eisgekühlten Getränken auf Bierzeltgarnituren.

Ehrliche Menschen, die Interesse an der Gestaltung und Nutzung des Förderturmes Schacht 4 und des ihn umgebenden Areals haben informierten sich aus erster Hand bei den Gruppenmitgliedern der Initiative " WIR in WAT - SCHACHT 4"

Die Musik steuerten unsere beiden Gruppenmitglieder Reinhold Kämmerer, der uns "unser" Lied widmete und Christoph Holzhöfer, Liedermacher, bei, die leider nicht anwesend sein konnten.

Beim nächsten Mal aber werden wir die 2 Beiden hoffentlich LIVE am Turm mit Applaus empfangen werden. Hinzu sollten natürlich noch unsere Unterstützer aus Gelsenkirchen IMPERIAL COUNCIL mit ihrem genialen Soundmann Gerry Brauckmann, der unser Lied kostenlos an historischer Stätte - SCHALKER MARKT 1 - abmischte, stoßen.

Wir danken auch Manfred Ortmann dem Betreiber des CHARIVARI / GASTRO 09 , der uns in der kälteren Jahreszeit sin Lokal kostenlos für unsere Treffen zur Verfügung stellte.
Ein besonderer Dank geht an Herrn Prof. Dr. Rolf Heyer und an Herrn Trapp von der WEG Bochum, denen wir unser Konzept vorstellen durften. Weiterhin bedanken wir uns bei Herrn Dennis Radtke, Wattenscheids Mitglied des Europäischen Parlaments, beim Stadttellmanagement WAT und bei den Vertretern des Märkischen Gymnasiums WAT. Glück auf von Schacht 4 aus dem Kohlengräberland von Wattenscheid und Gelsenkirchen - Ückendorf.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen