Stadt Bochum : Jugend mischt mit
Jugend mischt mit – Onlinebeteiligung zum Neuen Bahnhofsquartier startet

3Bilder

Wie sieht der perfekte Spielplatz aus?
Wo treffen sich Teenager aus Wattenscheid am liebsten?
Was schätzen und was vermissen sie an ihrem Stadtteil?
Nachdem im vergangenen Jahr bereits verschiedene Bürgerbeteiligungsformate zur Entwicklung des „Neuen Bahnhofsquartier Wattenscheid“ durchgeführt wurden, kommt nun die Jugend selbst zu Wort.

In einer Onlinebeteiligung zum Thema „Spiel, Bewegung und Aufenthalt im Neuen Bahnhofsquartier Wattenscheid“ werden Kinder und Jugendlichen im Alter von 8 bis 18 Jahren, die in Wattenscheid zur Schule gehen oder dort wohnen, befragt.

Ziel ist es, die Ansprüche und Bedürfnisse der Kinder und Jugendlichen an die Gestaltung und Ausstattung des neuen Quartiers, aber auch an die unmittelbare Umgebung zu ermitteln. Es gilt dabei herauszufinden, wo heute besonders schützenswerte Orte, derzeitige Spiel-, Bewegungs- und Aufenthaltsorte sind und welche Wegebeziehungen und welche Verkehrsmittel auf dem Schulweg und in der Freizeit genutzt werden.

Die Online-Aktion findet ab sofort bis zum 12. März unter dem Link:

https://www.jetzt-mitmachen.de/bahnhofsquartier-wattenscheid statt.

Die Ergebnisse fließen in die Qualifizierung und Weiterentwicklung der städtebaulichen Entwürfe und können nach Ablauf des Beteiligungszeitraums unterhttps://www.bochum.de/bahnhofsquartier-wattenscheid abgerufen werden.

Pressemeldung : Quelle: Stadt Bochum

Autor:

Karl - Heinz Lehnertz aus Wattenscheid

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen