Rund um Eiderstedt

Museum Eiderstedt in St.Peter-Dorf. Foto: Rainer Bresslein
17Bilder
  • Museum Eiderstedt in St.Peter-Dorf. Foto: Rainer Bresslein
  • hochgeladen von Rainer Bresslein

Wer die Ruhe sucht und die Schönheit der Natur genießen will, ist auf Eiderstedt richtig.

Eiderstedt ist eine Halbinsel an der Nordseeküste in Schleswig-Holstein. Sie ist etwa 30 km lang und 15 km breit und entstand etwa um 1200 durch Landgewinnung und Eindeichung. Zu den wichtigsten Orten der Halbinsel gehören heute die Städte St. Peter-Ording, Garding und Tönning. Nachdem ich in meinen vergangenen Beiträgen schon ausgiebig über die nordfriesische Küstenlandschaft berichtet habe, hier zum Abschluss noch einige Eindrücke aus den jeweiligen Städten sowie einige Aufnahmen aus Husum.

Ich wünsche allen Lesern des LK`s sowie allen BR`s ein schönes Weihnachtsfest und "einen guten Rutsch ins neue Jahr!"

Meine Aktivitäten im LK werde ich vorläufig -bis zur "Neuausrichtung" im 2. Quartal 2018- ruhen lassen. Ob es sich dann für mich lohnt nochmal einzusteigen, werde ich zu gegebener Zeit, unter Berücksichtigung der erfolgten Änderungen, entscheiden!

Alle Fotos: Rainer Bresslein

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen