Internationale Wochen gegen Rassismus 2017

Foto : Karl Heinz Lehnertz
3Bilder

Im Rahmen der diesjährigen Internationalen Wochen gegen Rassismus, veranstalte das kommunale Integrationszentrum der Stadt Bochum ( KIZ ) eine Veranstaltung in den Räumen der IFAK . Rund 100 Teilnehmer kamen zu der Veranstaltung zusammen, wo die Präsidentin des Landtages , Carina Gödecke, die Schirmherrschaft übernommen hatte und ein Grußwort hielt . Carina Gödecke unterstrich , wie wichtig ein fairer und transparenter und respektvoller Umgang im politischen Wettstreit ist. Grundlage für eine starke Demokratie – und zwar nicht nur vor Wahlen - sei der gemeinsame Kampf gegen Rechtspopulismus und Ausländerfeindlichkeit . In der anschließenden Podiumsdiskussion, stellten die Vertreter der unterschiedlichen Parteien ihre Positionen zur Landtagswahl am 14. Mai 2017 dar .

KAMPAGNENMOTTO “100% MENSCHENWÜRDE – ZUSAMMEN GEGEN RASSISMUS”

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen