Auch Senioren frühstücken nicht gerne allein… beim Roten Kreuz gibt es die passende Gesellschaft!

Das DRK serviert ein leckeres Frühstücksbuffet für Senioren einmal im Monat
  • Das DRK serviert ein leckeres Frühstücksbuffet für Senioren einmal im Monat
  • hochgeladen von Christian Lange

Am Samstagmorgen nächster Woche brummt es wieder in der DRK-Küche. Gegenüber im Saal der DRK-Kreisgeschäftsstelle summt es wie im Bienenkorb. Beide Ereignisse haben sehr wohl miteinander zu tun, denn einmal im Monat ist Seniorenfrühstück beim Roten Kreuz angesagt.

Seit mittlerweile fast 7 Jahren gibt es das DRK-Seniorenfrühstück in Wattenscheid. Damals waren alle so begeistert von dem Frühstück, dass man es als feste Veranstaltung ins Programm nahm. Jeden zweiten Samstag im Monat stehen morgens um halb 8 Uhr – anderthalb Stunden bevor es den Kaffee gibt – mit Margret Kaminski und Familie auch Klaus Milz und Gudrun Voss in der Küche, schneiden Wurst und Käse, garnieren die Aufschnittplatten mit Petersilie, decken die Tische und bereiten das Rühr- oder Frühstücksei vor. „Kommen können alle”, lädt Organisatorin Margret Kaminski ein. Aber die meisten sind Stammgäste und haben ihren Stammplatz. Sie kommen schon von Anfang an jeden zweiten Samstag des Monats hierher.

In Gesellschaft ist ein Frühstück einfach "lecker"

Margret Kaminski spricht aus, was wohl allen am wichtigsten ist: „Frühstück kann man auch zu Hause haben. Hier geht es darum, Leute zu treffen.“ Und sich auszutauschen über Gott und die Welt, mal die Sorgen mit anderen zu teilen, mal freudige Ereignisse. Natürlich spreche man mit den Gästen auch über Krankheiten, Familie und Freunde erklären die Damen des DRK-Organisationsteams, und oft genug könne man dann auch nützliche Tipps bekommen. Für viele der Besucher gilt, was auch für Margret Kaminski ein Antrieb war, dieses Seniorenangebot ins Leben zu rufen: „Zu Hause sitzt der ein oder andere allein beim Frühstück, hier hat man Gesellschaft.“

Margret Kaminski kennt Gäste und deren Vorlieben fast alle und verliert so nie den Überblick. Schließlich managt sie das Seniorenfrühstück bereits seit Jahren. Es kommen immer vier bis fünf HelferInnen, die Brötchen aufbacken, Kaffee kochen, Rührei vorbereiten und erledigen, was sonst noch anfällt , um ein schmackhaftes Buffet anzubieten. Alle Rotkreuzler machen sich ehrenamtlich für diese Sache stark, versteht sich. Auch hier läuft, wie an anderen Stellen im sozialen Bereich, ohne ehrenamtliches Engagement nichts.

„So 80 bis 100 Brötchen gehen immer über die Theke“, rechnet die Organisatorin vor. „Das ist die Norm.“ Das heißt: Einkaufen, Buffet aufbauen, abräumen, spülen . . . das freiwillige Personal hat gut zu tun. Mit der Nachfrage hat sich im Laufe der Zeit auch das Angebot gesteigert. „Heute haben wir eine große Auswahl: allein mehrere Sorten Käse und Wurst, Obst, Müsli, ein Gürkchen oder ein Rührei dazu . . .und dies alles zum Selbstkostenpreis von 3,99 €!“

August-Termin des Seniorenfrühstücks steht an

So fehlt es den Besuchern des DRK-Seniorenfrühstücks auch am kommenden Samstag, 10. August (9-12 Uhr), beim Roten Kreuz an der Voedestraße 53 an nichts. Zudem wird in der dreistündigen Frühstückszeit gemeinsam geklönt, diskutiert und viel gelacht. Wer nichts essen und trinken möchte, sondern nur Unterhaltung sucht, ist ebenfalls willkommen.

Autor:

Christian Lange aus Wattenscheid

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen